» »

stirnhöhlenentzündung trotz normalem mrt?

Edvi1'2x3 hat die Diskussion gestartet


hallo ihr lieben,

ich leide seit ca. 10 tagen unter einem schrecklichen druckgefühl im kopf, außerdem schwindel und starken schmerzen in der stirn. um den schwindel abklären zu lassen war ich vor einer woche beim hno. der schaute sich auch hals, ohren und nase kurz an, stellte aber wohl nichts fest. dann war ich noch beim neurologen, der ein mrt zur abklärung machte. die bilder waren aber alle ganz normal, es wurde auch gezielt nach einer hirnhautentzündung geschaut, die er aber ausschließen konnte. im gespräch danach meinte der neurologe aber, es könnte sich auch um eine tief-sitzende nasennebenhöhlenentzündung handeln, die der hno auch nicht so ohne weiteres sehen würde. für mich fühlt es sich aber eher nach stirnhöhlen an, da der druckschmerz schlimmer wird wenn ich den kopf nach vorne beuge... meine frage, sieht man die stirnhöhlen im mrt?? denn wenn ja, ist so eine entzündung ja eigentlich ausgeschlossen oder?

hat jemand einen rat wie ich mich weiter verhalten soll? nochmal zum hno? wäre für tipps oder erfahrungen sehr dankbar!

Antworten
nFajsenanrzxt – HNO-Arzt


hi,

das mrt ist für die diagnostik der nnh ungeeignet!....dringend zu empfehlen ist ein cct.coronarer schnittführung - da entgeht einem nix und man weiss sofort sicher bescheid...die medikamentöse therapie muss unverzueglich begonnen werden - sonst muss operiert werden.....also fix zum hno oder über den hausarzt zum cct und mit den bildern zum hno - es eilt...............

gute besserung

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH