» »

Nase selber brechen?

teear8drmoxp77


Hallo Berlin! :) Mein Arzt meinte ich solle das Nasonex länger nehmen, ist halt ein Cortisonspray der abschwellend wirkt, habe persönlich gute Erfahrungen damit gemacht. Es gibt auch was ähnliches was Rhinocort heisst und ähnlich wirkt, vertrage aber Nasonex besser. Ich bin mir nicht sicher ob das Rhinocort auch so in Deutschland heisst, aber Nasonex gibt es ganz sicher.

Bei mir stimmen durch die Operationen am Nasenbein Strömungen in der Nase nicht, es entsteht ein Überdruck im Hals und ich muss dauernd husten. Kann mich weder schnäuzen noch etwas abhusten und alles rinnt den Hals runter. Ist laut meinem Arzt ein durch die anatomische Enge entstandenes Druckproblem. Was mir total hilft ist heisser Dampf da dehnen sich die Gänge und die Druckverhältnisse werden wieder halbwegs normal.

Ich schicke dir gerne per PM ein Bild von meiner Nase. Viele Grüsse. *:) @:)

t;eardrgop77


die Op dauernd laut meinem Doc um die 3 Stunden. {:( weiss noch gar nicht wie lange ich im Spital bleibe... er meinte ich bleibe eh nur 3-4 Tage im Krankenhaus... naja mal sehen... danke für deine Wünsche. :)^

Hattest du schon deinen Urlaub auf der Ostsee? Vielleicht wird es ja dort besser mit deiner Funktion? Ich war dort aber mir hat die kalte Luft überhaupt nicht gut getan....

bEerlixn25


Hallo teardrop77 ich hoffe du hast die op gut überstanden und das es dir schon besser geht und das der druck weg ist @:)

Du hast es bestimmt gut überstanden du bist doch nicht schwach du hast viel ausgehaltet ;-D

HFoppel^fehlxer


Die haben Dich doch schon zum nasentechnischen Krüppel operiert, mit jeder OP wird es schlimmer werden. Das Problem hat mein Junior auch. Er würde nie wieder so eine OP machen lassen - trotz sehr guter Ärzte! Zwei OPs haben ihm gereicht.

Was mich interessiert:

Hast Du häufiger zu Nasentropfen gegriffen?

brer!li0n25


SIe hat das problem mit der atmung nicht

t`earjdrogp77


@ Berlin:

danke alles gut überstanden, es ist eine massive Veränderung spührbar. Spühre meinen Hals wieder, kann mich sogar leicht schnäuzen!

@ Hoppelfehler:

hallo, ja stimmt, ein Arzt in Köln hat mich zum Krüppel operiert. Ich könnte eigentlich mit all den gestörten Funktionen nicht weiterleben, habe teilweise nur noch wie am Spiess geschrieen + war ein Pflegefall. :-| Die Region wird immer problematisch bleiben aber Gott sei dank bin ich die Enge los. Zum Schluss hatte ich nur noch Überdruck im Hals und konnte gar nicht mehr keuchen. Man hat mir vor ein Paar Jahren nicht nur den Knochen eng gestellt sondern wie mein Arzt der meine Nase komplett aufmachen musste sondern meinen Stirnwinkel niedrig gelegt und verschmälert, er hat alles in die ursprüngliche Grösse gebracht.

Das Gefühl momentan ist als hätte mir jemand viel zu kleine Schuhe wieder ausgezogen. *:)

t)eardEropx77


@ berlin25:

genau :)^ bei mir war das hauptproblem ein druckverhältnisstörung aufgrund zu enger anatomie... luft bekomme ich ganz normal.

b(erlixn25


Wann wurdest du entlassen

t}eaRrdr(oxp77


ps: was ich irgendwie arg finde - ich finde so einen fall im ganzen internet nicht, also das ein zu enger knochen zu solchen beschwerden führen kann. mein arzt meinte auch heute bei der letzten visite im spital das soetwas total selten ist das jemand bis in die stirn verengt. war damals übrigens die selbstinitiative des arztes und nicht ausgemacht. :-/

t$ear\dYropx77


@ berlin25:

bin seit heute abend zu hause... musste zum glück nur 2 tage dort bleiben. wie gehts dir, was macht die funktion? ist es schon etwas besser? in berlin ist es ja recht kühl jetzt hab ich gehört.

bterlCi_n2x5


hättest du ihn angezeigt

t)eardrxop77


ist blöderweise verjährt!! es war 2004, obwohl auf schmerzensgeld hat man angeblich 30 jahre anspruch. habe das schon mal mit meinem jetzigen operateur besprochen, er meinte ich hätte chancen weil es ja nicht ums verpfuschte aussehen geht (das passte) sondern darum das es zu einer störungen im ganzen körper führte und ich nicht fähig war zu arbeiten. naja, mag erstmal gesund werden.

b)erl]in2x5


wirst du sicher die nächsten tage

tMearwdropx77


danke für deine unterstützung, berlin. was macht deine nase? ist es schon ein bisschen besser??

b&erli%n2x5


ja ein bisschen schon besser brauchte heute keine nasendusche und so zu machen hab auch am donenrstag ein termin beim artz

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH