» »

Nase selber brechen?

J'oachci9mD.


da bleibt mir wohl nichts anderes als mir einen anderen Arzt (HNO) zu suchen!

Ich hatte schon irgend etwas mit einer Allergie angenommen , weil ich u.a. Schuppenflechte

habe. Aber dies ist wohl zu weit hergeholt!

danke

VG

ENhema&liger Nutze'r (#32x5731)


Eine zweite Meinung kann nie schaden. Es kann natürlich an der Nasenscheidewand liegen, aber es kann natürlich auch an vergrößerten Nasenmuscheln liegen.

Viel Erfolg :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH