» »

Ständiger Hustenreiz

bWlTonde*steffi hat die Diskussion gestartet


Hallo,

wollte mich mal informieren, wem es im Moment so ähnlich geht oder wer mir einen Tipp geben kann was man sonst noch zu tun kann dagegen.

Ich habe jetzt bestimmt schon seit 3 Wochen Husten besonders stark gegen Abend und nachts über tags geht es eigentlich. Dabei habe ich nur den Hustenreiz sonst eigentlich keine Beschwerden. Ab und zu mal die Nase etwas zu aber seltener.

Angefangen hat das ganze mit kratzen im Hals und Halsschmerzen die dann aber relativ schnell wieder weg waren. Dabei fühlt ich mich schlapp dachte also, ist eine Grippe und habe mir nichts weiter dabei gedacht. Ging denn auch wieder weg. Zumal mein Freund vorher ähnlich Symptome hatte und ich dachte denn, ok hast Dich angesteckt.

Seit dem bekomme ich den Husten nicht mehr richtig weg es ist vor allem so trockener Husten inzwischen löst er sich aber schon besser. Es gibt auch Tage da denke ich, so es geht mangsam weg aber am nächsten Tag ist es denn wieder schlimmer.

Mein FReund hustet jetzt auch schon seit bestimmt 4 Wochen immer mal. Habe schonmal drüber nachgedacht, ob es vielleicht mit der Wohnung zu tun hat aber wir haben hier weder Schimmel sonst irgendwas, was sich seit der Zeit verändert hat. Habe auch schon von anderen gehört, dass sie derzeit mit Husten zu kämpfen haben.

Ich war denn auch beim HNO vor 1 Woche er meinte, ich hätte keine bakterielle Entzündung im Hals und bräuchte kein AB er hatte mir denn Codicaps gegen den Husten verschrieben und so ein Inhalierspray. Die Tabletten konnte ich allerdings nicht lange nehmen, da ich vom dem Codein Probeme mit dem Magen bekam und mir ständig übel war und ich mich ab und an übergeben musste, sodass die Tabletten natürlich nicht wirken konnten. Die die drin blieben, haben mir nicht viel gebracht. Das Inhalierspray wirkt auch nicht so besonders.

Habe auch schon andere Hustenmittel ausprobiert aber nichts hilft so richtig. Jetzt nochmal zum Arzt wollte ich eigentlich nicht ok wenn es absolut nicht besser wird, werde ich wohl nochmal hin müssen. Er meinte denn, vielleicht dann was tiefer mit den Bronchen.

Sorry für den längeren Beitrag aber vielleicht geht es jemanden ähnlich. Soll man jetzt warten, bis es besser wird? ist das vielleicht ein Husten den jetzt viele haben und der vielleicht eben etwas was hartnäckiger ist? wie gesagt mein FReund und einige andere in meiner Umgebung haben das auch schon länger. Ständiger Hustenreiz meist trocken und sonst keine anderen Beschwerden.

LG

Antworten
bJlondPestexffi


ach ja Umckaloabo Tropfen habe ich auch schon zwei Fläschchen geleert die sollen ja auch bei chronischem Husten gut sein aber auch die haben nicht viel gebracht und die sind mir denn auf Dauer auch etwas teuer.

Ansonsten fällt mir nur eine Allergie ein wüsste aber nicht gegen was und gegen Pollen habe ich sonst auch keine Probleme gehabt :-/

bhlonides0tefWfi


keiner sonst hier der ständig hustet? ;-D na also jetzt scheint es langsam wieder weg zu gehen huste auf jedenfall so gut wie gar nicht mehr auch bei meinem Partner scheint es langsam weg zu sein. Hoffe, dass es auch so bleibt und nicht wieder kommt. Langsam war es nämlich echt lästig.

J4aniwneOxssi


Hallo.

habe auch ständig einen Hustenreiz,sondt keine Bescherden mit Nase zu oder so.

Dachte kommt wenn ich wenig trinke aber auch so habe ich es.

seektkoxrken


kreuterbonbons mit salbei.und 3 bis 4 tassen salbeitee trinken.da es aber ein naturheilmittel ist braucht es ein wenig länger , hatt aber keine nebenwirkungen.mir hatts geholfen.lutsche aber jeden tag 2 bis 3 bonbons.gute besserung. :)z :)^

b\londedsteYffi


also bei mir ist es irgendwann von selber weg gegangen. Habe aktuell nur leider wieder neu etwas Husten wegen einer Sommergrippe aber das geht auch schon langsam wieder weg.

Denke, war wohl irgendwie eine etwas hartnäckigere Halsentzündung.

bueMcks9ta


Kann auch eine chronische Bronchitis sein.

Und es kann eine Nebenwirkung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten darstellen.

Und die Lunge zu trainieren - durch Sport - hilft immer ganz viel! :-)

CRlara#Hiommexl


hab mal gelesen, daß man (also bei kindern) gezuckerte kondensvollmilch geben soll, n teelöffel

oder irgendwas lutschen, ich nehm dann salbeibonbon

das ding is, daß der schluckreflex den hustenreflex ersetzt und manchmal erledigt sich der hustend ann eben wegen des schluckens von alleine

o1rQos-nlan


b-steffi! bist du raucherin?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH