» »

Ohren jucken

DvuDax22 hat die Diskussion gestartet


hallo,

ich verzweifel nnoch, seit einigen tagen jucken mir ganz schlimm die ohren, beide!! ich weiß absolut nicht was das ist. nach dem duschen mach ich sie immer mit wattestäbchen sauber...

lg hoffentlich kann jmd helfen

Antworten
n6asfenarBzt – HNO-Arzt


hi....wattestäbchenreingung ist mittlerweile obsolet, da man damit ohrenschmalz nach innen schiebt,dieser trocknet aus und juckt.....zusätzlich begünstigt man die entwicklung eines gehörgangsekzems,durch trockene haut im gehörgang verursacht....ein kurzer hno.check sollte das problem benennen können und durch z.b. eine lokalbehandlung auflösen.....gruss

AZliCen335


Bei mir ein untrügliches Zeichen, das sie zugeschmalzt sind. Geh immer zum HNO, der holt den Schmalz raus und gut ist´s.

DtuDay2x2


wie ist das denn, kann das auch was mitmilben zu tun haben'?

n!asen1arLzxt – HNO-Arzt


n e i n .....

m=a"mami"a27


mal aus interesse: kann denn daraus auch noch was schlimmeres werden? ohrenentzündung oder sowas? angenommen, man hat dieses jucken über lange zeit hinweg und es wird schleichend immer schlimmer, weil man immer öfter mit ohrenstäbchen gegen den juckreiz vorgeht und so weiter und so fort..

???

n7as6enarxzt – HNO-Arzt


dann gibts ein aus dem ruder laufendes ekzem mit ständigen ohrenschmerzen,ausfluss aus den gehörgängen und eine insgesamt wirklich unschöne situation.....also nehmen wir es nicht an und lassen die q-tips aus dem ohr.....o k ?.gruss

meam2am2ia2x7


uuuuuuuuuaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahh pfui teufel!! was wäre denn die alternative zum ohrenstäbchen? :-)

nFasenxarzt – HNO-Arzt


die ohren reinigen sich normalerweise von selbst - mit q-tips stört man den selbstreinigungsmechanismus.......beim duschen das ohr nach hinten-oben ziehen,wie mr.spock....und dann die dusche reinhalten....hilft meistens....von audio-spray die finger lassen.....bei übermässiger cerumenproduktion bzw bei engen gehörgängen muss der hno regelmässig ohrenreinigen.......gruss

DTa^s-zweyite->GTeissCleixn


Meine Öhrchen jucken ja auch dauernd....ich nehm dann auch Q-Tips muß ich gestehen.... :-/

Wenn ich Wasser in die Ohren kriege, krieg ich oft Ohrenschmerzen.....wegen "die Dusche reinhalten"....

n?ase^narzt – HNO-Arzt


hi......ein gehörgangsekzem muss natüüüüürlich erst austherapiert sein,vorher sollte kein wasser in die gehörgänge.......bei neigung zu ohrenjucken sollte vor allem kein shampoo ins ohr - also gefetteten wattetupfer vor dem duschen in den gehörgang und hinterher wieder raus.......auch ein tropfen babyöl vor dem schlafengehen in die gehörgänge hilft,da sie dann nicht so austrocknen......eine gute salbe gegen ständigen juckreiz im ohr ist jellin-neomycin salbe - verschreibungspflichtig.....ein super medikament und hilft innerhalb weniger tage.....obs bei geissleins auch hilft.....gebrüder grimm fragen......einen schönen abend noch...........tschüß

D'as-zwbeitek-Geissxlein


;-D ;-D

Vielleicht hilft's nur bei den anderen 6 Geisslein, weil, wie schon erwähnt....daß 2. ist ja wohl das Unwichtigste ;-D :-/

Früher hab ich oft Mittelohrentzündungen gehabt....ca. bis zum 20. Lebensjahr....dann war das vorbei, dafür hab ich dann Neurodermitis bekommen >:(

Habe aber bis vor ein paar Jahren öfters mal Gehörgangsentzündungen gehabt......

Die letzten Jahre ging das, nur eben dies Jucken hab ich nach wie vor oft.....wirklich lästig...

Noch mal eine Frage, falls der "Näschen-Arzt" noch mal reinschaut.....

Wenn ich früher bei meinen Mittelohrentzündungen oder Ohrenschmerzen Ohrentropfen bekommen habe, hatte ich immer den Eindruck, daß die Schmerzen nur noch schlimmer werden...danach hab ich dann sowas nicht mehr angefaßt......Sind Ohrentropfen dann nicht so empfehlenswert oder hab ich nur das Gefühl gehabt, daß es schlimmer wird......? :°( Und ich hab dies Gefühl gehaßt, wenn diese Tropfen in meine schmerzgepeinigten Ohren gelaufen sind

n2asenfarxzt – HNO-Arzt


hi.....ohrentropfen schmerzen bei einer mittelohrentzündung und haben hier auch nix verloren....nur bei gehörgangsproblemen sind sie hilfreich.......ot sind in der regel alkoholhaltig - und wenn man alkohol auf eine frische wunde aufbringt,dann tut es wirklich weh......neurodermitiker haben häufig ein gehörgangsekzem!!!!!!!gruss

D\a]s-zw*eite-G`eisxslein


So einen Arzt hätt ich gern hier nebenan wohnen :)* ;-D @:)

n!asfenarxzt – HNO-Arzt


so ein satz tut im hinblick auf das gesundheitsunwesen auch mal gut.....schönen dank an die gehörnte fraktion.....geissleintechnisch gesehen................gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH