» »

Ohren ankleben, geht das?

Pfan|turxa hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe schlimme Segelohren und möchte meine Ohren nicht ständig mit meinen Haaren verdecken. Eine Op kann ich mir als Studentin nicht leisten. Daher möchte ich gerne wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, die Ohren anzukleben. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

Würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen!!!

Pantura

Antworten
tweaNrdr$op7x7


ich habe sowas noch nie gehört... ausserdem glaub ich nicht das man die ohren "ankleben" kann insofern sich die natur immer durchsetzen wird und es vermutlich nicht halten wird. so genau weiss ich es aber auch nicht - gehe doch einfach zu einem hno mit zusatzfach plastische operationen und lass dich beraten. eine op zwecks Ohren anlegen kostet soweit ich weiss im Schnitt ca 2000 Euro... ich würde an deiner Stelle abwarten und sie später wenn du das Geld hast operieren lassen. lg

JKasrmipnda675


Ich habe auch Segelohren :-( und habe es auch schon versucht, sie anzukleben. Hat aber nicht wirklich funktioniert. ;-D

Du sagst ja, daß eine OP zu teuer ist, daß finde ich übrigens auch, denn ich habe auch ernsthaft darüber nachgedacht und mich erkundigt.

Wenn dich deine Ohren aber (Achtung Tipp) psychisch so sehr belasten, zahlen die KK in einigen Fällen die OP.

l3o-ose rxeins


ob es eine Möglichkeit gibt, die Ohren anzukleben.

na klar, Sekundenkleber schafft das, ist aber medizinisch bedenklich und nicht wirklich zu empfehlen :|N

Solange du die abstehenden Ohren noch mit den Haaren abdecken kannst, kann es nicht so schlimm sein.

Wie ist denn die Meinung anderer ? Oftmals nimmt man ja vorgebliche Makel selber als störender wahr als der rest der Menschheit.

Zeig doch mal wie das aussieht :-)

t!e0artdroxp77


sekundenkleber? ich glaube nicht... das habe ich nämlich mit 14 versucht mit meiner nase zu machen (die Spitze hochzukleben), das hält einfach nicht. ;-D

ich denke auch das wenn du dir einen attest von psychologen holst das dich die form deiner ohren stark belastet ist es zumindest möglich das ein teil der kosten von der kassa bezahlt wird. in solchen fällen muss man aber ziemlich lange warten habe ich gehört...

alles gute *:)

s9oYrrxry


Wenn dir die Sache so wichtig ist, dann wirst du wohl an einer OP nicht vorbeikommen.

Erstell dir halt am besten eine Liste, mit deinen monatlichen Ausgaben und schau, woran du sparn könntest.

l.oosGed reixns


OT

das habe ich nämlich mit 14 versucht mit meiner nase zu machen (die Spitze hochzukleben), das hält einfach nicht. ;-D

:-o wie habe ich mir das vorzustellen ???

t\ear(dropx77


lol, spitze angestupst und zwischen spitze und nasenrücken kleber rein... 10 minuten gehalten, losgelassen, alles ist wieder runtergegangen... ich hatte eine spitze die nach unten geschaut hat was mich in der Pubertät stark gestört hat...

l>oose xreins


lol, spitze angestupst und zwischen spitze und nasenrücken kleber rein...

;-D Tacker wäre effektiver gewesen

E hemali`ger NButzer (h#353n655)


wie ist es eingentlich mitpersonen unter 18 müssen die auch zahlen ???

würde nämlich acuh mal kurze haare tragen in der schule ohne gefahr zu laufen ,dass wenn ich ein beleidige als jumbo zurück beleidigt werde (ist aber gar nicht so extrem :-/)

sMorMrrxy


Natürlich müssten die unter 18 auch zahln.

Schöneitsop is Schönheitsop.

JHasmi+nmda75


Bis zu einem gewissen Alter zahlt es die KK. Ich glaube bis 12 oder so.

EdhemaHliger Noutzer (#35^3)655G)


@ sorry

Natürlich müssten die unter 18 auch zahln.

Schöneitsop is Schönheitsop.

name passt gut ;-D

hdeha


Ich hab eine Bekannte, die hatte auch Segelohren. Ihre wurden, so viel ich weiß, auf Kosten der Krankenkasse operiert.

EXhemalige5r Nutzaer (#35x3655)


wie alt war sie denn ???

und hatte sie ein gutachten?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH