» »

Seitenstränge mit Laser abtragen

Pxutzexl


Nein er kann es gar nicht voraussagen, leider! Er meinte er sieht das echt erst während der OP, also wenn ich wieder wach bin, werde ich es erfahren, auch wieviele Hautschnitte es tatsächlich geworden sind. Nein, lasse es nicht mitmachen. Ist auch so, dass er an diesem Tag nicht so operiert wie an meiner Mandel-OP. Da war es so, dass ich die erste um 8 war und dann hat er bis 14 Uhr einen nach dem anderen operiert(alles Mandeln und Nasen), aber er kann ja auch nicht einschätzen, ob das jetzt 2,3 oder 4 Stunden dauern wird...

Nach Italien :-) 3 Wochen lang, das hat mir dieses Jahr glaube ich eben auch ganz arg gefehlt. Ich bin auch nicht so fit! Leicht fiebrig mal wieder und die Fistel tut weh...

Schönes Wochenende!

Grüßle :-)

dFolphfiOn79


Italien hört sich doch mal echt schön an. Da war ich schon seit 14 Jahren nicht mehr. :-/

Nächstes Jahr brauche ich aber auch Urlaub im Süden. Muss ja mal wieder zu Kräften kommen.

Dann wünsche ich Dir auch ein schönes Wochenende und gute Besserung! :)* :)*

Gruß *:)

P0utzexl


Danke, dir wünsche ich natürlich auch gute Besserung!!! Ja, bin seit 20 Jahren jedes Jahr in Italien, nur dieses Jahr nicht...

Grüßle *:)

dNolHphyifn79


Huhu,

so war heute beim Arzt. Es ist normal, dass meine Schleimhäute noch immer geschwollen sind. Mein Nasendurchfluß liegt auf der einen Seite bei 296 und auf der anderen bei 400. Er meinte, dass sei normal. In einem anderen Forum hat aber ein Arzt geschrieben, dass die optimale Nasenatmung bei 800 liegt. Was soll ich denn jetzt glauben?

Habe ihn dann auf meine andauernde Heiserkeit angesprochen. Er hat sich dann den Kehlkopf angeschaut. Jedenfalls schließt er sich nicht und ich muss jetzt zum Logopäden. Der soll das mit dem sprechen mit mir trainieren. Ich bekomme auch immer andere Gebrechen. ]:D ]:D Danach muss ich dann wieder dort hin. Werde morgen gleich mal anrufen.

Dachte ich würde mit meinen HNO Terminen dieses Jahr noch fertig. War wohl nichts.

Gruß *:)

PUutzexl


Hey!!!

Hmmm das mit dem Nasendurchfluss...Weiß auch nicht, da kenne ich mich leider nicht aus. Ich würde einfach deinem HNO vertrauen, bringt ja alles nichts.

Das mit dem Kehlkopf hat ne Freundin von mir auch! Die ist auch in logopädischer Behandlung und eig.sollte sie so einen Beruf, wie wir es mal ausüben, nicht machen(studieren gemeinsam). Bei uns wird die Stimme ja sehr viel belastet, ich merks auch und das gerade bei nur einmal die Woche...

Musstest du bei der Kehlkopfspiegelung auch "hi"sagen? Ich weiß nicht warum, aber bei mir geht das hi dabei nie!!! Kann mich noch so bemühen, aber da kommt kein "hi"...War mir das letzte Mal echt peinlich, aber weiß net was ich da falsch mach? Es geht nicht, da kommt nur ein anderer Laut ;-D

Mit den HNO-Besuchen bist ja dann nicht allein ;-) Schwacher Trost ich weiß...Aber ich werde das Jahr ja dann auch wieder gleich gut anfangen. Mir ist ja jetzt scho mulmig, aber das zeigt mir, dass es echt richtig ist, es so früh wie möglich machen zu lassen!

Wünsch dir ne gute Nacht!!!

LG!@:)

dBolp.hin279


Hi,

ich kann auch kein Hi sagen. Bei mir kommt nur ein Hä... Er meinte dann, sagen sie doch mal hi... Es ging aber einfach nicht. Peinlich genau.. Du triffst es echt genau.

Wegen der Nasenatmung.... Vor der OP war es besser. Letztes Jahr hatte ich auch um die 200 und da hatte er mich in KH eingewiesen wegen meiner ersten Muschelkappung. Vielleicht meinte er aber auch, dass es für mich im Moment normal ist, wegen der OP. Habe jetzt in dem anderen Forum mal geschrieben. Mal gucken, was die mir so antworten.

Ja mit den HNO Besuchen... Ist schon ein Mist.... Der kennt mich ja schon bei Namen... :-/ :-/ und es ist eine riesengroße Praxis. Und nächstes Jahr geht es dann weiter. Ich hoffe aber, dass bald schlußt damit ist.

Ich habe sonst nie Probleme mit meiner Stimme. Gut wenn ich einen Infekt habe, piepse ich schon so ein bißchen rum... Bin mal gespannt, was da rauskommt. Solange ich da nicht singen muss... ;-D ;-D Vorallem würde mich interessieren, was die da so machen.

Und wie geht es Dir sonst so? Mein Halst schmerzt nur wenig. Kann halt nichts saures, scharfes etc. essen. Was mir auch aufgefallen ist, wenn ich Schoki esse, tut es weh. Hast Du das auch?

Gruß *:)

PEutz]exl


Ja genau, Schoki geht gar nicht mehr :-( Meiner schmerzt auch nur wenig und eben ganz stark vom Essen abhängig, also genau gleich!

Ja, genau bei mir ists auch ein hä ;-D Lol...3mal hat er zu mir gesagt "sagen Sie hi", dann hat er es aufgegeben, echt peinlich...Naja, gut, dass es anderen auch so geht!

Mein HNO hier kennt mich inzwischen auch sehr gut, das letzte Mal hat er mich dann auf einmal mit Hallo A...und mit du angesprochen, hehe, gut, bin ja noch nicht so alt, aber naja seit 2,5 Jahren immerhin volljährig ;-)

So, muss jetzt echt ins Bett. Ja, dein Eintrag in dem anderen Forum habe ich gesehen ;-) Und stimmt, vllt.meint er, dass es für die aktuelllen Gegebenheiten ok ist!

Schlaf schön!

dwolphxin79


Ich bin mal gespannt, was da für eine Antwort kommt.

Schlaf gut...

dnol)phixn79


Hi,

und wie war Dein Tag?

Mein Hals tut grad wieder weh und das vom Tee ??? Kann man den nicht einfach entfernen und ne Protese aufsetzen? Ich finde es echt nicht mehr lustig.

Habe heute bei der Logopädin angerufen. Sie meldet sich in den nächsten Tagen wegen Diagnostik und dann sehen wir weiter.

Hast die Antwort in dem anderen Forum gesehen? Ich hatte mal einen anderen Thread dort gesehen und da stand, dass die optimale Nasenatmung bei 800 liegt. Meines scheint dann wohl eher im Grenzbereich zu liegen, denn vor der OP hatte ich schließlich geringfügig bessere Werte und da hatten sie mich ja gefragt, wie es mit der Nasenatmung ist. Als ich dann sagte, dass es wieder schlechter ist, hatten sie die Nasenmuscheln ja noch einmal mitgemacht.

Werde wohl jetzt abwarten müssen. Der meinte ja, es kann Monate dauern! :°(

Gruß *:)

P/utzexl


Hey!

Ja, hab die Antwort gelesen! Versuche es doch echt mal mit Bromelain!!! Scheint beinahe ein Wundermittel zu sein ;-) Mein Vater hat es neulich auch angefangen zu nehmen., allerdings wegen etwas anderem, aber hat unterstützend wahrsch.auch bissl geholfen!

Ich habe seit gestern Abend Halsschmerzen(ist richtig entzündet), bin weiiß wie ne Wand und ne Nase wie Rudolph-Rentier :-D Naja, gestern war ich total fertig, hatte so Kopfweh, den gesamten Tag und heute war ich in der Krippe, wo ein Magen-Darm-Virus rumgeht. Ach schön... %-| Morgen muss ich gaanaz früh aufstehen und in aller Frühe zu meiner Patentante fahren. Muss in einer 1.Klasse hospitieren und da meine Tante in einer 1. Klassenlehrerin ist, geh ich mit ihr mit :-) Und dann heißts das ganze Wochenende, lernen, lernen, lernen!!! Wie gehts dir heut?

LG!

d?olph8in7x9


Hi,

bin auch am überlegen, ob ich es nehmen soll. :-/ Aber wenn es so toll wirken soll? Werde es mir heute noch einmal durch den Kopf gehen lassen. :)z :)z

Mein Hals ist ein wenig kratzig. Aber das kennst Du ja auch nur zu gute. Gott sei Dank kein Infekt. Bei Dir hört es sich aber mal echt übel an!

Was ist denn ganz früh? 05.00 h?

Bin auch die ganze Zeit nur müde. Es ist echt furchtbar, aber was soll ich machen! Nachts kann ich teilweise nicht schlafen und kann ja nicht schon immer gegen 20.00-21.00 h ins Bett gehen.

Wochenende wird auch wieder total streßig bei mir. Bin immer froh, wenn ich daheim bin und nichts machen muss.

Ich hoffe, dass es Dir bald besser geht.

Gruß *:)

P'utzVel


Morgen Dolphin!

Na wie gehts? Hast du dir das Bromelain gekauft? Gestern war ich so müde, dass ich um 21 Uhr im Bett lag und gleich eingeschlafen bin. Mein Hals hat sich beruhigt, aber ich werde nachts fast verrückt. Das Nasonex zeigt bei mir bosher null Wirkung und ich bekomme nachts absolut keine Luft. Tagsüber auch wenig und ich verstehe eines nicht. Genauso war es im Sommer und die Zeit davor, bis man den Allergietest gemacht hat. Dann hab ich ja milbendichte Überzüge bekommen, sämtliche Kissen usw.aus dem Bett entfernt und es war deutlich besser. Und jetzt ist es wieder wie davor geworden..Ich versuche es jetzt mit Lorano akut, dann seh ich, ob das jetzt allergisch bedingt ist oder was anderes...Tagsüber sprühe ich andauernd Hysan, aber ich bin immer dazu versucht meinen ganz normalen abschwellenden Spray zu nehmen...

LG!

d2oljphinx79


Huhu Putzel,

tut mir leid, dass ich mich erst heute melde, aber meine Telefonleitung war seit Freitag Abend tod und Internet hatte auch nicht funktioniert.

Mir geht es nicht so gut. Mein Hals schmerzt wenig, aber gestern hatte ich grünen Schleim im Hals. Mein Kopf tut weh und meine Wangen schmerzen. Ich ahne böses... NNH Entzündung. Die gleichen Symptome wie im Sommer.

Habe mir jetzt Gelomyrtol Forte bestellt und werde es damit versuchen wegzubekommen. Ansonsten muss ich wieder zum HNO Arzt rennen. ]:D ]:D

Ja, habe mir Bromelain gekauft und werde es probieren.

Gruß *:)

PnutzeUl


Hey!

Das ist jetzt nicht dein Ernst oder ??? Wie kann das denn schon wieder sein? Och mensch, du tust mir echt leid! Ich drück dich und wünsch dir ganz schnelle und gute Besserung!!!

Ja, das Arztgerenne, gell...Ich hatte eigentlich vor, dieses Jahr nicht mehr zum Arzt zu gehen, ob was draus wird, warte ich diese Woche noch ab. Ich weiß nicht, ob ich es mal geschrieben hatte, aber hatte ja so dermaßen Ausschlag am Hinterkopf, wogegen ich eine Cortisontinktur verschrieben bekommen hatte. Habe die letzten Freitag absetzen müssen, da max.Behandlungsdauer erreicht war und es war echt weg, jedesnfalls sichtbar...Naja, am Sonntag hat der Mist schon wieder angefangen :-( Was das wohl ist ??? Jedenfalls sieht es halt so aus, dass an einer Stelle, wo der Ausschlag ganz schlimm war, auch Haare rausgegangen sind:'-( Sieht man aber zum Glück nicht, weil ganz unten ist, aber hab halt Angst, dass das schlimemr wird, vorallem weil es jetzt wieder kommt und das juckt echt fürchterlich. Also mal schaun, ob ich es so lass erstmal, oder eben nicht. Meine Halsfistel-oder eben die Stelle, wo sie ist-tut jetzt eig.täglich weh, so komsich eben. Naja, muss auch schon wieder, bin gerade mächtig im Stress und würde mich einfach mal freuen, wenn ich mich mal entspannt in den Sessel sitzen könnte, aber das ist gerade nichts..

Also ganz gute Besserung!!!!

@:) LG!

d9olpphin79


Hi,

ja leider tut es weh und ich bin echt am hadern, ob ich noch einmal hin soll oder nicht. Eigentlich will ich nicht, denn wenn der mich da schon wieder sieht, bekommt er sicherlich die Krise. :-/ Werde jetzt noch eine Woche abwarten und dann weiter sehen.

Das mit dem Ausschlag und Halsfistel hört sich ja auch nicht wirklich gut an. Ich hoffe, dass es Dir bald besser geht.

Gruß *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH