» »

Seitenstränge mit Laser abtragen

Pgutzxel


Bevor ich jetzt Licht ausmache ;-) Ja, ich weiß, bin noch um einiges jünger, jedoch sind die Gebrechen auch für euer Alter zu viel find ich^^

EIhemaliger N&utze<r (#325~731x)


Gebrechen, das ist gut ;-D Das trifft auch das Gefühl das ich nach einem Dienstwochenende in den Knochen habe ]:D

PDutzxel


;-D Haja ;-)

Geh jetzt glei kurz zum Friseur, Pony nachschneiden lassen...Und dann an meinen Portfolios heut mal arbeiten, von denen habe ich heute schon geträumt ]:D Schlimm...

Ephemaligejr Nutzero (#3u25731x)


Ich bin vorhin wiedergekommen. Mein Deuch Protokoll habe ich auch wieder, meine Güte was die alles korrigiert hat :-o das die meinen Namen nicht noch berichtigt hat war alles. Aber den Schein bekomme ich trotzdem, also was will ich mehr ;-D

Gleich werde ich mir noch eben schnell eine Hausarbet zur Kunsttherapie aus den Rippen schneiden und dann mal lernen für Montag %-|

d1olpEhin79


@ Putzel

Gebrechen.... das ist genau der richtige Ausdruck... Ein Ding nach dem anderen.....

Muss morgen erst einmal zur Packstation laufen und meine Medizin abholen. Mein Gelomyrtol ist seit gestern alle und prompt tut es wieder weh. Leichtes Stechen im Kiefer, leichte Ohrenschmerzen und Kopfschmerzen... wäre es nicht schon genug, hat sich der linke Seitenstrang auch bemerkbar gemacht... ]:D ]:D ]:D ]:D Vielleicht sind die Keime in den Hals gewandert?

Gruß *:)

P/utzerl


Bestellst Medizin auch oft im Internet? Nasonex sprühen war vorhin nicht so der Erfolg...Viel ist nicht in der Nase geblieben. Habe mir jetzt so ein Ultraschall-Inhalationsgerät bestellt. Fange auch schon wieder an zu husten...Ich denke das kann Nase/Hals und Husten nicht schaden. Ein Versuch ists wert!

Die Woche Urlaub hast echt verdient. Erhol dich da dann aber auch gut!!!

Liebs Grüßle!

Phutz1el


Ohoh...habe gerade geduscht und Haare gewaschen. Habe mir in der Apotheke so Duschfolie gekauft, weil ich mit Feuchtigkeit noch aufpassen soll. Naja, die in der Apotheke meinte auch, ja kein Problem, einfach die Duschpflaster drüber und duschen. Feuchte halten die auch super ab, aber die kleben ganz. Naja, habe sie drauf gemacht und fast nicht mehr runter bekommen, die nehme ich kein 2.Mal...Die Wunde, wo eh noch total rot ist und Kruste drauf, zwackt jetzt ordentlich...Da ist dann Nässe vllt.doch besser? Achja und wegen Pflegen habe ich in der Apo auch gefragt, hatte es beim HNO total vergessen...Die meinte 2 Wochen nach Fäden ziehen komplett drüber gehen lassen und dann kann man anfangen. Weiß nur noch nicht mit was. Ne Bekannte nimmt Weleda-Öl. Die Apothekerin meinte, wenn dann aber nur das Calendulaöl und da auch ausprobieren an einer anderen Stelle am Hals. Hab ja noch bissl Zeit mir es zu überlegen, muss aber was sehr gut verträgliches sein. Ich habe selbst von den hypoallergen Pflastern, die ich drauf hab, Allergie bekommen. Mein Hals sieht aus...

Achja, als ich die Pflaster runter hab um Duschpflaster drauf zu tun. Habs mir dnan genauer angeschaut(müsst wissen ich bin sehr empfindlich bei so Sachen) und mir ist halber übel geworden. Sieht eig.nicht so schlimm aus, klar schön ists nicht. Naja ich hätts wissen müssen, dass ich mir das vllt.nicht mit 5cm Abstand vor dem Spiegel anschauen sollte...

E]hemaliger N;utzerW (#3&257x31)


ich weiß ehrlich gesagt nicht wieso da so ein Wirbel um Wasser gemacht wird, 24h nach dem Nähen ist die Wunder pberflächlich komplett verschlossen. Jetzt nach dem Fäden ziehen dürfte da überhaupt gar nicht mehr passieren, das ist jetzt fast 14 tage her, da ist so ne Narbe normalerweise Belastungsstabil.

Wenn überhaupt machen unsere patienten da ein Plaster drauf, ein ganz normales kleines, danach runter machen. Ich wüsste nicht wieso das kein Wasser ran soll, die Narbe ist schon lange dicht ...

P{ut\zel


Ja?Ok...Hab halt das gemacht was mir der Arzt gesagt hat. Möcht ja nix falsch machen. Würdest jetzt einfach ganz normal duschen? Macht des auch nichts, dass auf der einen noch alles voller Blutkrusten ist?

P)utzexl


Hab grad über google ne Seite von nem HNO gefunden, der da soe in Merkmal für Halsfistel/Lymphknoten/Zysten-OPs hat. Der schreibt Wasserschutz für 3 Tage nach der OP. Dann werde ich mir die Mühe jetzt auch nicht mehr machen... ;-)

Erhemalijger NuFtzer (#$32573x1)


die Krusten lösen sich durch das Wasser

P!uWtzel


Dolphin, arbeitest du noch? Du arme...hast es ja aber bald geschafft und dann eine Woche frei :-)

Bei mir hat gestern aj schon wieder die Husterei angefangen, aber es hielt sich im Rahmen, jetzt huste ich gerade in einem Fort und das ist an der Wunde so unangenehm und schmerzhaft. Mein Bruder hat Bronchitis und meine Freundin, mit der ich am Mittwoch mein Referat gehalten habe, hat da auch schon die ganze Zeit gehustet, aber ihr ging es da eig.sonst wieder gut. Jetzt hat sie mich angerufen..Sie war beim Arzt wegen dem Husten, sie kann nachts nicht mal schlafen, hat sich nichts böses dabei gedacht, weil es ihr sonst recht gut geht, und ja jetzt hat sie ne Lungenentzündung, die arme...Gerade ist auch echt alles krank...

Werde mir jetzt einen Tee kochen(auch wenn ichs nicht mag...).

Liebs Grüßle!!!

dPolph/in7x9


Hallo Putzel,

ja zu dem Zeitpunkt war ich noch richtig in der Arbeit drin. Um 21.20 h war ich dann fertig und habe mich auf den Heimweg gemacht. Ist schon echt ätzend, aber dafür habe ich eine Woche frei. ;-D Endlich mal von den ganzen Strapazen erholen.

Hoffentlich geht Dein Husten bald weg. Ich kann mir gut vorstellen, dass es an der Wunde schmerzhaft ist.

Bei uns sind sie auch alle krank.

Gruß *:) *:)

Ptutzexl


Hey!

Na wie gehts? Jetzt kannst die nächsten Tage ja genießen! Ich stecke in ziemlich viel Arbeit jetzt zum Semesterende. Husten habe ich jetzt halt wieder so bekommen, wie während und nach Weihnachten,...Solange es dabei bleibt....Übrigens: auch mal was positives. Seitdem ich meien Nase mit Spray dauerhaft versuche offen zu halten, ist der Hals echt besser!!! Zwar nicht normal, wie ein gesunder Hals sein sollte, aber echt besser :-) Wird bei mir wahrsch.eben doch eher an der Nase liegen und Hals sekundär. Bin so gespannt auf mein Ultraschallinhalationsgerät...Mein äußerer Hals ist eben gerade eher das Problem...Ich bin im gesmaten Hals und ANckenbereich sowas von verspannt. Sieht man auch an meienr Haltung, echt schlim, teilweise zeihen dann Schmerzen vom ANcken-zum Ohr-an Kopf hoch...Werde jetzt noch ne Runde mit meinem Bruder spazieren gehen ;-)

Wünsch dir einen schönen Abend!!!

Liebe Grüße!!!*:)

dGolpIhionx79


Hallo Putzel,

heute geht es mir so lala. Bin nur ziehmlich müde. Die Woche steckt mir ganz schön in den Knochen.

Weswegen hast Du Dir denn das Ultraschallinhalationsgerät geholt?

Bin auch verspannt. War vorhin in der heißen Wanne. Jetzt ist es etwas besser geworden. Mache ja seit über einem Jahr keinen Sport mehr und im Job mache ich ja auch nur so einseitige Bewegungen.

Will nächste Woche mal ins Schwimmbad gehen. Ich weiß, ist vielleicht nicht gerade optimal, aber ich muss jetzt mal was für meinen Rücken machen. Denke aber mal, dass ich mich vielleicht mal im Fitnessstudio anmelden sollte.

Gruß *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH