» »

Seitenstränge mit Laser abtragen

Peutzexl


Ja, also ich nehm immer 10 Stück. Mal schauen, wie sichs entwickelt, aber sind echt richtig starke Halsschmerzen...Wünsch dir gute Besserung!!!

a[nzja7x1


hey also ich hab mir mal alles von euch so durchgelesen das ist ja echt krass.

Hat von euch schon mal eine solche Dinge wie Akkupunktur, einen richtigen Homöopathen( nicht nur die Tipps von irgendwelchen Mamis,bzw. auch mal Rolfing gemacht.

Ich weiss,das hört sich jetzt alles neunmalklug an aber wenn es mir so beschissen gehen würd wie euch würd ich echt alles probieren.

Ich bin ja die mit der Mandel-OP nächste Woche und wenn die Schmerzen,Entzündung und alles eifach zu viel wird lass ich mich akkupunktieren und ein-zwei Stunden später ist Linderung in Sicht.

Wenn ihr von so Geschichten wie verspannungen und ähnlichem redet,vielleicht ist dies der Schlüssel zu eurem Problem,eure Energie oberhalb des Brustkorbes fließt scheinbar nicht so recht. Massage behebt nur oberflächliche Dinge,Rolfen geht in die Tiefe.

Ich hatte mal drei Jahre krass mit Pfeifferschem Drüsenfieber zu tun und geholfen haben mir ein spitzen Heilpraktiker und Rolfen.Alle Verspannungen , Blockaden wurden gelöst und es ging bergauf.Hat zwar auch ein halbes Jahr gedauert abber es war das Geld und die Behandlung werd. Hatte Dauertemp.von 38-39Grad,ständige Erschöpfung,anfällig für alle Viren und die klassischen Ärtzte hatten mir auch immer nur AB verschrieben und alles was Chemie war bis halt auch immer weniger Wirkung zeigte ich psychisch völlig am Ende war und mein Körper auch. Der letzte Arzt bei dem ich dann war stellte dann auch noch die Diagnose das das Herz nun auch mitbeschädigt wäre da hat ich dann so Panik das ich echt Beine Kriegte und auf eigene Faust mich auf die Suche nach einer Klinik machte die Chinesische Heilmethoden anwandt.So kam ich auf die Akkupunktur,die wiederrum wußten gute Heilpraktiker in meiner Nähe und der kannte den Rolfer.

Wenn man nicht mehr kann und echt was ändern will dann muß man halt krasse Wege gehen.

Mit meinen Mandeln komm ich jetzt aber leider nicht mehr drum rum denn die bearbeiten mittlerweile auch schon mein Herz und mein Akkupunkteur und der Heilpraktiker sind am Ende ihrer Weisheiten und meinen auch raus damit.

Naja ich wünsch euch trotzdem noch alles Gute @:) :)* :)* :)* :)* :)* :)*

d.olphEin7x9


@ Putzel

Wünsche Dir auch gute Besserung. Hoffentlich fangen die Teile mal an zu wirken. Leider hat es ja keine Schmerzstillende Funktion sowie Dobendan zum Beispiel. Gehst Du morgen wieder zur Uni?

@ Anja

Wünsche Dir viel Erfolg für Deine Operation. Vielen Dank für Deinen Tip mit dem Homöopathen. Vielleicht sollte man es einmal probieren. Ich hatte schon einmal Akkupunktur, aber so richtig geholfen hat es nicht.

Eshemaliger _Nutzer +(#3257x31)


Ich schließe mich auch an, bin auch krank. Hab Halsschmerzen und Ohrenschmerzen ... hoffe das wird nicht schlimmer, hatte ja erst vor 4 Wochen die Sinusitis :-/

P_utzexl


Hey!

Ich hatte mich am frühen Abend hingelegt und bis jetzt geschlafen...Versuche jetzt auch wieder weiter zu schöafen, mal gespannt obs klappt. Hab jetzt leider doch auch wieder Fieber, hatte ich letzte Nacht schon, jetzt habe ich heute insgesamt wieder 4 Ibu400er genommen und trotzdem kommt Fieber wieder raus...Fühl mich auch total matt und schlapp, aber ja ich gehe morgen wieder...Ist morgen mein letzter Vorlesungstag in diesem Semester und muss die Unterschriften morgen noch einsammeln und einen Antrag abgeben, also ich muss hin. Ich hoff nur, dass ich morgen vllt.nicht mehr fiebere...

Anja: Ja, dank dir auch für die Tipps!:-)

Schlaft schön!

dfolp(hinx79


@ Mellimaus

Fühle Dich gedrückt! Hoffe das es schnell weg geht. Die Ohrenschmerzen habe ich ja schon mehr oder weniger seit Sonntag. Hals hatte sich ja schon gestern angedeutet. Und so etwas im Urlaub... richtig Klasse.....

Gute Besserung!

@ Putzel

Fieber habe ich noch nicht. Sollte ich welches bekommen, werde ich den HNO aufsuchen. Jetzt will ich es erst einmal so probieren. Hoffentlich übernimmst Du Dich nicht morgen.

So gehe jetzt auch in mein Bett. Schlaft schön... *:) *:)

EDhem#aligKer Nu}tze8r (#3u2573*1)


Moin moin, alles klar? Mir geht es besser, bin huete nicht zur Uni, werde mich gleich Goethe zuwenden :=o

Mein Knie macht komische Sachen mit mir ... Mntag und gestern konnte plötzlich vor Schmerzen kaum mehr ne treppenstufe hoch, geschweige denn runter, heute ist es wieder so, äls wäre nichts gewesen. Nur minimale Schmerzen . Ich glaube mein knie will mich verarsch .... %-|

PDutWzel


Hey ihr 2!

Oh bin ich fertig, bin seit 17 Uhr zu Hause und hab erstmal bissl geschlafen. Ich kann kaum schlucken :°( Naja, aber hab nur noch erhöhte Temperatur. Aber der Hals...Bei mir ahben die Globuli bisher nicht angeschlagen. Bei dir Dolphin? Nehme sie aber weiter erstmal, Meditonsin oder Tonsipret bringt mir ja gar nichts. Morgen habe ich meinen letzten Tag in der Kinderkrippe. Irgendwie traurig, aber naja, werde da vllt.nochmal ein Praktikum machen...Nur schade, dass ich jetzt am letzetn Tag nicht fit bin. Heute war mein letzter Vorlesungstag, jetzt kanns mit der Arbeit hier losgehen...Bis 1.4.teilweise, Abgabetermine total verstreut und ich darf dann jedes Mal insg.3 Stunden Bahn fahren, aber auf einen Rutsch gehts net, weil ich die jeweilig anderen Sachen dann bestimmt noch net fertig hab...Am Freitag darf ich auch hin, um einen Antrag abgeben, das liebe Sekretariat hatte heute schon zu, als wir hin wollten %-| Naja, und ich habe so schöne Sachen am Wochenende vor, hoffe nur, dass der Hals besser wird, muss mich echt überwinden wenigstens Wasser zu trinken...

Meld mich später nochmal!

Liebs Grüßle!

E6heEmaligse=r Nwutzer (#23257331)


Schade das es nicht besser ist. Ich bin heute zuhause geblieben. Meine Halsschmerzen sind so gut wie weg, Knie muckt nur ein bichen. Kunsttherapie Hausarbeit ist fertig, die geb ich morgen ab :-)

Jetzt nur irgendwie bis mITTWOCHE deutsch lernen und gleichzeit fpr die Modelle Klausur büffeln. Die ist wichtig, das ist schon mein zweiter Versuch :=o

Gleich erst mal was essen und dann glaub ich Glotze an ;-D

dZolphNin?7x9


@ Putzel

Mein Halsschmerzen sind ein wenig besser geworden. Habe nur seit heute Nachmittag ziehmlich starke Kopfschmerzen und wenn ich mich bücke, habe ich so einen komischen Druck in der Nase. :-/ Was das nur ist?

Heute Nacht war ich auch wach. Bin aufgewacht, weil ich so starke Ohrenschmerzen hatte und mein Zwerchfell hat richtig wehgetan. Habe dann eine Ibuprofen genommen und einen Erkältungstee getrunken. Nach ca. 1 Stunde bin ich dann eingeschlafen. Wegen den Ohren denke ich mal, dass der Zugang zwischen Nase und Ohr nicht richtig funktioniert. Habe das Problem ja seit der NNH OP.

Heute Nachmittag war ich dann noch in der Stadt. War ein wenig shoppen und habe noch ein Geburtstagsgeschenk besorgt.

@ Mellimaus

Drücke Dir die Daumen für die Klausur nächste Woche.

asnj&a71


Hallo ihr,wegen des Halses da gibt es was gutes und zwar heißen die Pillen TONSIOTREN H, sind homöopathisch,entzündungshemmend und schmerzstillend. Kann man im Akuten Zustand 1/4 stdl. bei erleichterung 1/2 bis hin zu stündlich gelutscht werden.Aber: Kein Kaffee,keine mentholhaltige Zahnpasta!!!!!!!!!!!!!

Gute Besserung euch @:) @:) @:)

P.utzexl


Verabschied mich jetzt dann ins Bett. Ich HASSE meinen Hals, echt...

Anja, danke für den weiteren Tipp, aber ich werde jetzt erstmal die Belladonna Globuli weiternehmen, ich habe schon so viele Medis ausprobiert und jetzt schon wiederholt diese Globulis, wobei ich gestehen muss, dass mir der Glauben darin bissl fehlt, aber inzwischen bin ich auch da bissl aufgeschlossener ;-)

Schlaft gut! Ich hoffe, dass ich morgen meinen letzten Krippentag trotzdem bissl genießen kann...

dsolpDhin7x9


Hallo Putzel,

wie geht es Dir? Mein Halsweh ist heute auch wieder etwas stärker. {:( Werde die Globulis aber auch erst einmal weiter nehmen. In 2 Wochen muss ich ja eh wieder hin zum Arzt, weil ich eine neue Verordnung für den Logopäden brauche.

Mir fehlt auch so ein bißchen der Glaube an dies homöopathische Zeug. Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen.

Wie war Dein Krippentag?

Gruß *:)

Pzutxzel


Ich würde mich auch gerne vom Gegenteil überzeugen lassen. Hm...mal schaun, bisher hat sich bei mir mit dem Hals absolut gar nichts getan. Ich kann kaum schlucken, das sticht schon richtig doll ins Ohr {:( Ich warte das Wochenende noch ab, dann mal schaun. Hab eig.gar keine Lust schon wieder zu nem Arzt zu rennen, jetzt mal bis Montag schaun...Der Krippentag, naja, mit Ibuprofen und schweigen gings, aber geh jetzt nächste Woche eh doch nochmal ;-)

Gute Besserung!

PNutxzel


Morgen!

Na wie gehts? Meine Stimme ist jetzt auch weg...Das nervt...Hatte so schöne Sachen am Wochenende vor, davon hab ich jetzt mal alles bis auf eiens abgesagt. Immer wenn irgendwas ansteht echt...Und du konntest deine freie Woche ja auch nicht so genießen...

Liebs Grüßle!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH