» »

Seitenstränge mit Laser abtragen

E{hemali]ger Nutzer ([#32573x1)


hab auch gerade Brezel gegessen ;-D Hab jetzt noch zich Seiten fpr morgen kopiert. Mal sehen wie es morgen läuft.

Morgen wenn ich wieder zuhause bin werde ich anfangen einen Ordner mit Unterrichtsmaterialien zu kopieren. Kann man später bestimmt alles gebrauchen :=o

EhhemaliQge&r N6utzer \(#325x731)


Na wie schaut es aus? hier dunkel und nass. Morgen Schlittschuh fahren, man darf gespannt sein ob ich danach nur noch auf einem Bein hüpfe ;-D

Habe dann auch endlich jemanden beim Orthopäden erreicht, habe Montag Nachmittag einen Termin, binja echt mal gespannt was er sagt und ob er mir Cortison spritzt oder mich weiter zur physio jagt. Egal, hauptsache das olle Knie wird endlich wieder ....

So werde jetzt was essen und danach schlafen und danach mit der HA anfangen ...

P2utzxel


Hey!!!

Also mir geht es heute echt gar net gut, huste ohne Ende,schmerzender Hals und laufende Nase. Temp.konstant knapp über 38°. Positiv: NNH-CT. Rechte Kieferhöhle komplett frei, in der linken habe ich eine Schleimhautretentionszyste, an der Stelle drückts auch oft, aber find ich jetzt net so schlimm. Andere Nebenhöhlen auch alle frei, echt schon mal toll :-) Bleibt die NSW, die ist zwar nur um 5mm nach rechts gekrümmt, aber oben in der Nase ist nur ein mini Spalt da. Nasenmuscheln sieht man auch, rechts trotz Nasenspray eben net viel frei. Jetzt mal schauen, was HNO am Donnerstag meint. Muss sich halt was ändern. Chefin hatte heute auch mit mir ein Gespräch geführt. Eigentlich könne sie mich so teilweise echt nicht arbeiten lassen, aber sie versteht mich auch. Sie meinte ich muss dringend schauen, dass sich was ändert, so lässt sich ein Beruf im Kiga schlecht ausüben. In jedem Kiga höre ich das gleiche....Ist ja nicht mal eine ganze Woche gut gegangen :-( Ja, bin nicht so glücklich. Wenigstens aber keine chronsiche Entz.in den NNHs. Dann hab ich die Kopfschmerzen wahrsch.echt nur, weil Nase dicht ist...Jetzt muss ich heut Abend schauen irgendwie noch was an meiner Hausarbeit zu schaffen...

Liebe Grüße!*:)

E]hemal=iger NuFtzer (#3x25731)


Na ja das klingt ja ganz gut, nur frage ich mich dann woher deine Halsschmerzen immer kommen, an den NNH liegt es dann ja scheinbar nicht und die schiefe Nasenscheidewand ist ja wenn nur Schuld an weniger Luft bekommen. Und dann auch nur auf einer Seite. Ich denke dein Problem wird die Allergie sein, vielleicht solltest du dir mal über eine Hypo Gedanken machen

P@utzxel


Ja, genau das überleg ich mir auch wegen dem Hals. Dann bleibt ja nur noch die Allergie. Am Donnerstag werde ich mehr erfahren, aber sonst ist ja nichts. Allgemeinmedizinisch ist ja auch alles top, das wurde ja auch ausreichend untersucht...

EEhemalGiger 1Nutzer R(#3257(31)


ich denke das Septum kannst du irgendwann mal operieren lassen, aber rein theoretisch müsstest du ja auf einer Seite Luft bekommen, also ist es naheliegend das die Allergie die Schleimhautschwellung auslöst und es vermutlich si shclimm geworden ist weil du viel zu oft sprühst.

Bin mal gespannt was er am Donnerstag sagt.

Pbutz5ejl


Ja, kann gut sein. Rehcts habe ich noch nie gut Luft bekommen, im Liegen war rechts schon immer komplett zu. Links ists wegen der Allergie auch immer schlechter geworden, seitdem ich echt zu viel sprühe natürlich voll ganz übel.

EFhemaMliger N(utzeUr (#325x731)


Na ja ich denke das sich da erst mal eine unblutige Variante finden lässt, kannst dich ja auch schlecht alle paar Monate operieren lassen ;-)

P#utzxel


Ja, da hast recht ;-) ;-D

d3olpHhin7x9


Hallo,

wie ich sehe, hat Mellimaus den Termin beim Orthopäden und Putzel hat das CT jetzt hinter sich. Freue mich, dass es bei Dir nicht die NNH sind. Vielleicht bekommt man die Zyste ja auch ohne OP weg.

Bin froh, dass meine Kollegin morgen wieder da ist, da ich so eine ganze Menge weniger Arbeit haben werde. ;-D ;-D Mir geht es soweit ganz okay. Wache Nachts zwar immer noch auf, aber ich denke, dass es sich vielleicht noch gibt. Nehme das Kortison ja jetzt knapp 1 Woche nicht mehr. Ansonsten denke ich, dass ich Anfang April auch nicht zum Arzt gehen werde, denn was bringt es mir, wenn ich hingehe. Ins KH will ich nicht und was anderes fällt denen eh nicht mehr ein. Hoffe nur, dass die Muscheln durch die Pollenallergie nicht anschwellen werden, aber das werde ich dann nächsten Monat sehen.

Gruß *:)

EThemaliiger NutJzer (#3257s31x)


Und sonst so? Ichhab jetzt ER angeschmissen, werde wohl noch eine oder zwei Folgen schauen und dann schlafen gehen. Muss ja morgen fit sein

d%olp;hin7x9


Sonst gibt es bei mir nicht viel Neues. Ist bis jetzt nichts aufregendes passiert. Werde mich auch gleich vor den TV setzen. Mal schaun, was es so gibt.

E&heimOal~iger yNutzer (~#u3257x31)


Dr. House gibt es ;-D Nicht schlecht aber ich himmel lieber Dr. Carter an

Enhemal+iger NDutzer (4#325x731)


Na wie gehts? Mir gut, zwar ein bischen kalt und müde aber glücklich. Hab eine Klausur wieder und hab ne 2,0 ;-D

Schlittschuhfahren war super, kann es zwar nicht mehr wirklich gut, aber immerhin bin ich nicht gefallen.

Man schon wieder ein Schüler der jede Menge Leute bei Amoklauf erschossen hat. Vielleicht sollte man später doch mal in eine kugelsichere Weste investieren :-/

POuLtzel


Hey!

Gerade heimgekommen. Meien Stimme ist so gut wie weg durch den Husten...Und Schnupfen ohne Ende, habe heute schon 3 Päckchen verbraucht! Glückwunsch Mellimaus zur Klausur!!!

Ja, ganz traurige Geschichte, ist nicht weit entfernt von mir passiert...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH