» »

Seitenstränge mit Laser abtragen

d'olpxhin79


Stimme Dir da vollkommen über ein!

OP kommt halt für mich auch gar nicht in Frage. Ich bekomme auch immer gleich einen Termin - spätestens 2 Tage später. Bin da ja schon seit 14 Jahren in Behandlung und spätestens wenn ich Name und Geb. Datum gesagt habe (keine Ahnung weswegen sie das brauchen), weiß die Tante eh wer ich bin. ]:D ]:D Kann mir auch was besseres vorstellen, als andauernd ins KH oder zum HNO zu rennen. Geht mir völlig auf den Geist, aber wenn ich Beschwerden habe.. was soll ich sonst machen!

So werde mich dann für heute auch einmal verabschieden. Bin müde und werde jetzt schlafen gehen.

Gruß *:)

E0hemaXligerX Nutzer (x#325731)


Werde wohl auch gleich ins Bett gehen, morgen immerhin 3 Vorlesungen, das sind ja schon mal mehr als eine ;-)

Bis morgen dann, gute Nacht *:)

P1uAtzexl


Hey ihr 2!

Bin gerade heim gekommen, gähhhn und jetzt hunde müde. Ne Freundin hatte heute Geburtstag...Dolphin, hattest du eig.schon mal Rhinisan? Also er bewirkt auf jeden Fall mehr als Nasonex :-) Mit Nasonex habe ich alle 2 Stunden kräftig mit normalen Spray gesprüht. Heute habe ich nur einmal 3 Stöße jede Seite vom normalen genommen. Meine Nase ist zwar zu, aber nicht mit so nem Druck, dass ich denk Kopf und Ohren fallen gleich weg....Sondern auszuhalten. Und die Tabletten...Naja also ich denke alles insgesamt wirkt net so wies sollte. 2 Päckchen Tempos am Tag anch wie vor, voll verschleimt, aber ich fühle mich insgsamt mit den Tabletten fitter. Nichtmehr so arg schlapp und müde...Hab das Rhinisan erst nur 1 Stoß je Seite nehmen wollen, dann hätte es 15 Tage gehalten, aber dmait eghst gar nicht. Jetzt 2 je Seite, laut Packungsbeilage soll man ja auch bis Symptome unter Kontrolle sidn 2 nehmen, aber d.h.dass er in einer Woche schon leer ist und dann...ich weiß es nicht. Nächste Woche erstmal wieder Uni und ich denke nach 2 Wochen Uni, wenn alles wieder läuft, geh ich wieder zum HNO, bis dahin sind dann auch die Tabletten alle weg %-| Und da möcht ich von ihm dann ne kalre Auskunft, wie er sich das jetzt vorstellt. Je nachdem handel ich und wechsel unter Umständen wirde zum HNO hier um eien Hypo anzufangen...

Sagt mal was anderes....Wieso hat man manchmal wie Wasser in den Fingern? Hab das öfters und heut Mittag wars ziemlich...Beim Mittagessen wurde Family drauf aufmerksam, wieso ich so dicke Finger hätte. Haben auch total gespannt. Hab das öfter in den Fingern und Knien....Ist mir schon öfter aufgefallen, aber woher kommt sowas? Meine Oma hat auch öfter Wasser in den GElenken, aber ich bin wohl etwas jünger....

Gute NAcht!!!

EphemOalipger WNutzBerm (#325x731)


Ich habe mich gerade noch spontan fpr ein Kompaktseminar für meine Zertifikat angemeldet. nur leider ist es wieder mal Samstag und Sonnat jeweils von 10-18 Uhr. Anders egth es nicht (und dann auch noch an Pfingsten) weil die Dozentin seit 1.4 in Bozen arbeitet und nur noch wenige Sachen in Kompaktform bei uns macht. Hab ihr aber auf jeden Fall noch ne mail geschrieben um nachzufragen ob ich das belgen kann.

Ich hab auch öfter geschwollene Finger, ich denke das hängt mit der Wärme zusammen, warum kann ich dir nicht sagen, aber mir passen dann auch meine Ringe nicht mehr und ich kann keine Faust machen weil das so unangenhm ist. Ich denke wenn es so heiß ist lagert der Körper einfach ein - evtl schutzfunktion. Ist aber nicht weiter tragisch wenn man gesund ist

EPhemavligYer NuCtzer 1(#325731x)


Guten morgähn zzz Man bin ich noch müde, bin erst so spät eingeschlafen. Sonst stehe ich um die zeit ja gar nicht auf ...

Na Putze, was amchst du heute? Ich muss jetzt gleich los in ein paar Minuten, damit ich meinen Bus nicht verpasse und dann mal rein in Vergnügen, wenigstens sind heute noch keine Schüler unterwegs. Da ist es beim Bäcker gleich nicht so voll :)z

Ich sag dann mal schönen Tag, ich bin so gegen 18 Uhr wieder zu Hause *oh Gott*

PPutzexl


Hey!

Ich war von heut Morgen bis gerade bei Patentante :-) Saßen die ganze Zeit draußen im Garten und ich ahbe Farbe bekommen :-) Ab morgen solls Wetter hier umschlagen, aber am Wochenende schon wieder schön werden. Also ich genieße das gerade so, vor allem da ich einfach viel fitter bin, seitdem ich die Aerius angefangen habe zu nehmen. Meinten meine Eltern heute sogar schon, obwohl ich es ihnen nicht gesagt hatte, dass ich mich besser fühl. Echt darüber bin ich so happy. Jetzt wärs nur noch schön, wenn die Nase sich mal wieder erholen würde! Heute werde ich jetzt nichts mehr groß machen. Vllt.bissl Uni-Sachen sortieren, dass ich das am Wochenende nicht mehr machen muss. Am Samstag gehe ich 6 Stunden zu meiner kleienn Freundin Babysitten :-) Die war gestern bei mir und heute hat sie mich schon angerufen, wollt mit mir telefonieren ;-D

Melde mich später nochmal, wenn ihr 2 wieder zu hause seid!

LG!

Erhemualig!erE NutzeVr =(#3257x31)


So, bin gerade nach Hause gekommen. Bibelkunde haben wir nach 30 Minuten Schluss gemacht. Ansonsten war der Tag prima. Endlich geht es mal auf die therapeutische Ebene der Stimmstörung, nebst Anatomie, Atmung etc.

Prima ich werde scheinbar in nächster zeit viel mit Stimmstörungen machen und darf mir dazu Videos von verschiedenen Stimmstörungen und Stroboskopieaufnahmen anschauen ;-D Haha damit wir Therapeuten auch lernen was Sache ist :=o

dRolpZh[inx79


Hallo,

so bin auch wieder daheim.

Rhinisan hatte ich auch schon einmal. Letztes Jahr wegen der NNH Entzündung. Im Moment nehme ich Avamys wegen der Allergie und es hilft ganz gut. Würde mich nur einmal interessieren, ob die Gräser bzw. Roggen tatsächlich schon blühen oder ob ich noch auf eine andere Blüte allergisch reagiere. ??? ??? ???

So melde mich dann später noch einmal. Mein Dad hat gerade angerufen. Er kommt jetzt gleich vorbei. Bis denne...

*:) *:)

PBugtz>el


So, auch wieder da. Werde jetzt noch mein Zimmer aufräumen und ab 20:15 TV schauen. Supernanny und Peter Zweggat ;-D War jetzt 2 Tage lang viel draußen in der Sonne, immer eingecremt und Arme und Gesicht schon gebräunt :-) Die hat voll Kraft die Sonne...

Wünsche euch eienn schönen Abend!!!

Ebhemalige@r Nut&zer (I#3P25731x)


Mach doch einfach einen Test ???

d4olphiOn7x9


Darauf wird es wohl auch hinauslaufen. Wenn ich dann eh zum Arzt muss. Können sie das gleich testen bzw. werde nachfragen, ob die eventuell schon blühen oder nicht.

Heute geht es mir auch nicht so gut. Habe Kopfschmerzen, pochen in den NNH und starken Druck im linken Ohr. Komischerweise fast immer nur die linke Seite. Letztes Jahr war es mehr rechts als links. Schon komisch, aber kann ja gut sein! ??? :-/

Mal eine Frage.... Ich werde ja am 01.07. einen neuen Job antreten. Muss da auch so einen Mitarbeiterbogen ausfüllen. Die fragen dort auch nach chronischen Krankheiten. Wurde ja wegen meiner chronischen Sinusitis operiert. Zählt das auch als chronische Krankheit? Würdet ihr das angeben?

E.hemal^iger *Nutzero (#32x5731)


nein, das würde ich nicht angeben, da wprde ich nur was schweriegendes wie Diabetes oder was weiß ich schreiben, aber keine Allerweltserkrankung wie eine Sinusitis, die schränkt dich ja auch nicht ein

Pqut!zexl


Ja, Dolphin, würde ich auch nicht angeben. Aber ich denk, eig.muss man gar keine Krankheiten angeben oder ??? Ist das ein Mitarbeiterbogen für den Betriebsarzt oder so für die Firma? Der Firma musst du das nämlich nicht mitteilen! Das geht die nichts an, Betriebsarzt wäre was anderes, aber mit chronischen Krankheiten sind andere gemeint, so wies Mellimaus schon geschrieben hat.

Dolphin, hast schon HNO-Termin?

EvhemalWiger6 Nuotzer (#325x731)


ich denke es geht wenn eher um Krankheiten auf die man ggf. Rücksicht nehmen muss aber ansonsten braucht man nichts angeben

dDoalphixn79


@ Putzel

Ich kann mich nicht aufraffen beim HNO anzurufen. Aber ich muss ja. Brauche doch die neue Verordnung! :(v :(v Werde mal schaun, dass ich es morgen mache.

@ Mellimaus,

Putzel

Mein Dad meinte auch, dass ich das nicht angeben muss. Ich muss auch zum Arzt und eine Bescheinigung beibringen. So ein ärztliches Gesundheitszeugnis. Den Arzt muss ich dann von der Schweigepflicht befreien. Geht ja nicht anders, denn ansonsten dürfte er das wohl nicht ausfüllen. Der Firma muss ich nichts sagen, dass ist schon richtig. Habe ich ja letztes Jahr alles gelernt. Selbst wenn man schwanger ist im 9. Monat, dann darf ich immer noch steif und fest behaupten, dass ich es nicht wäre.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH