» »

Liebe Nasenoperierten, meldet Euch

d_olprhin79


Wenn ich wieder in der Praxis bin, werde ich den Arzt mal fragen.

Der freut sich dann bestimmt schon auf mich... musste mich ja nicht im KH ertragen... ;-D

S=chMn\eckdelee7x890


Oder sie stehen bei der OP dann da... uhi da sind ja gar keine Nasenmuscheln mehr ]:D ]:D ]:D

S{chne]ckelex7890


mhmmmm was nehmen wir stattdessen denn nun raus ]:D ]:D ]:D ]:D

S!chneDckel-e7890


oje oje oje :(v :|N :(v

d/olphwin79


Viel ist da ja nicht... Hatte ja schon die ein oder andere Nasenop.

Bin doch echt schon Profi darin!!! ;-D

c3oolx1'00


Hallo Schneckele7890,

mit Kamille das trau ich mich irgendwie noch nicht, weil kamille soll ja austrocknen und da meine Schleimhäute laut hno noch nicht wirklich wieder aufgebaut sind, laß ich das mal noch....

da hast du auch wieder Recht, frag lieber mal deinen Arzt. :-)

S>chne'ckelex7890


;-D ja das stimmt... wahrscheinlich haben sie dir drum letztes mal am Kiefer rumgeschnippselt weil sie nix mehr gefunden haben in der Nase ;-D ;-D ;-D...

Schärf denen nur ein das die dein Ohr in ruhe lassen....

;)

@ coolx

ja das mach ich mal lieber ;-), bevor ich dann keine Schleimhäute mehr hab ;-D

d1oBlpRhinx79


Oder am Hals... da wären ja noch die Lympfknoten... Zungengrundmandeln, Gaumenmandeln

da gibt es schon noch das ein oder andere..... ;-D ;-D

d%olpIhi7n79


Gute Nacht liebe Leidensgenossen...

Gehe jetzt schlafen, bin fix und fertig.... {:( :)* @:)

Brauche ein Mütze voll schlaf....

Bis morgen *:) *:)

zzz zzz zzz

S%chneRcke|le78x90


;-D ;-D ;-D ja wenn mans so sieht gibts da noch ne gaaaaaanze Menge zum Schnippseln ;-D....

werde mich auch auf den weg in die Heia machen...

ich wünsche euch allen einen schönen Abend und eine gute Nacht mit schönen träumen (trotz Vollmond :-/)

Gute Besserung an euch... @:) :)* @:)

*:) bis morgen *:)

S^chn]eckAelxe7890


Guten Mittag meine Damen und Herren ;-D,

na? heut noch keiner da??

Wie geht es euch allen?? Ich hoffe einigermassen gut?

Wünsche euch, trotz des miesen Wetters einen einigermaßen schönen und streßfreien Tag..

bis später *:)

@:) :)* @:)

*EImEPrnstxJetzt*


Ich wurde mit 12 Jahren an der Nase operiert.. Hatte sie mir gebrochen und dann war sie schief..

Für eine kurze Zeit war sie dann auch gerade, doch jetzt (ich bin 17) ist sie total schief!!! total!!

Doch nochmal tu ich mir sowas nicht an..

Nach dem ersten Mal hat das Nasenbluten nicht mehr aufgehört! Ich habe in 5 Tagen 3 mal Narkose bekommen, um die Tamponade zu vergrößern bzw zu entfernen.. Sie haben die "undichte" Stelle des Blutgefäßes nicht gefunden.. Wenn es nicht von selbst aufgehört hätte, hätte ich Blutkonserven gebraucht!

dJo]lp hin79


@ Schneckele

Doch bin da..... Hatte nur noch nicht geschrieben.

Habe gerade noch den Rest Wäsche aufgehängt. Jetzt werde ich mal mein Köfferchen aus dem Keller holen und mein Gepäck für den All Inklusive Urlaub packen!!!! Türkei wäre mir aber allerdings lieber!!!! ;-) ;-) :)_

So langsam werde ich auch nervös... Oh weia... hoffentlich kann ich nachher auch gut schlafen. Werde vielleicht noch ein wenig Baldrian einschmeißen und mir einen Tee kochen und dann geht es hoffentlich.

Da ich ja schon um 07.00 h im Krankenhaus sein muss, wird es eh eine kurze Nacht sein. Muss glaube ich schon so kurz vor 6 h los..... :)* @:) :)-

SVchnec4kel1e789x0


Willkommen an

ImErnstJetzt

mit 12 die erste Nasenop und dann gleich solch tolle Erfahrungen, da glaub ich das du die "Nase" voll hast davon ;-)... wenn es damals nicht so heftig gewesen wär würdest du dich dann nochmal unters Messer legen?

@ dolphin

oh in die Türkei, da geh ich doch glatt mit, waaarte ich hol auch mein Köfferchen ;-D

das glaub ich dir das du da schon nervös bist... aber das wird alles gut... und du wirst sehen es ist gaaanz schnell vorbei und dann kann es nur besser werden.... :)_

baldrian undn Tee helfen bestimmt beim Schlafen....

wHolk&e0x8


hallo schneckele, hallo liebe forenmitglieder!

ich hatte vor einigen jahren auch eine nasen op. ich bekam schlecht luft durch die nase. der HNO doc hatte dann die luftmengen gemessen und entschied, dass es zu wenig sei, operiert werden müsse.

ich hatte eingewilligt. Grund für das einwilligen zum einen bekam ich schlecht luft- extrem bemerkbar bei körperlicher anstrengung und mir es unangenehm war, da das atmen durch den mund doch etwas lauter ist.

Diese höllischen schmerzen... Ihr kennt es ja. Mir wurde damal gesagt, es kann sein, dass es wieder zuwächst. Ich wolte es damals nicht glauben.

Nun ist die nase wieder zu und ich lasse es nicht mehr machen. Wegen den risiken und den schmerzen.

grüße

wolke08

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH