» »

Liebe Nasenoperierten, meldet Euch

dAolpFhin7x9


Hallo,

vielen Dank für die lieben Genesungswünsche.

Hoffe auch das ich in Zukunft Ruhe davon haben werde. Wird man sehen. 3 OP's in 10 Monaten schlauchen ganz schön, aber jetzt werde ich mich erst einmal erholen.

Freitag geht es dann zum Arzt und am Donnerstag (30.10.) muss ich dann noch einmal in die Uniklinik zur Besprechung. Sie haben eine Gewebeprobe genommen und wollen dann den Befund besprechen. Der Oberarzt meinte aber schon, dass da nichts sein wird. :)^

Psoubexlle8


@ Dolphin

Wünsch dir ne erholsame Nacht, Dolphin. Das ist auch anstrengend für deinen Körper, 3 OPs in so kurzer Zeit. Leg dich hin und laß es dir gut gehen, in ein paar Tagen sieht es bestimmt schon besser aus.

@ Schneckele

Hoffe dir geht es einigermaßen gut mit deiner Erkältung. Wünsch dir ebenfalls eine erholsame Nacht!

coolx

Habe eben in einem anderen Faden deine SMS-Reime gelesen :-D; ich muß schon sagen, du scheinst ja ein begnadeter Poet zu sein! Dir wünsch ich natürlich auch eine gute Nacht!

Bis morgen!

Sych*luumapf84


Einen wunderschönen Guten Abend *:)

@ Schnecke:

Dann wünsch ich dir mal Gute Besserung und das du schnell wieder gesund wirst. :)z Und ganz viel Eis essen, dann gehts dem Hals auch bald besser :p>

Ja, das mit der Nachblutung war nicht so toll:( Hab am ersten Tag post op, 3mal Blut gespuckt und musste dann wieder in op :°(

Die op ist jetzt 7 Wochen her. Ich bin froh, das ich es hab machen lassen. Da ich 1 Jahr lang an einer chronischen Mandelentzündung litt und auch kein Antibiotikum mehr gewirkt hat :°(

Heute gehts dem Hals aber wieder besser. Merks nur noch nen bischen. Aber auf jedenfall besser als Montag*freu*

Ich hab nächste Woche Dienstag, meine erste Diplomprüfung. Bin schon voll nervös. Ist ja nicht mehr lange hin. Ich hoffe das wird alles.

@ Dolphi:

Dann wünsch ich dir auch mal gute Besserung. @:)

Wieso haben sie denn bei dir in so kurzen abständen operiert. Mir haben sie auch 3mal die Nasenmuscheln verkleiner, aber da war immer 1 Jahr dazwischen. Und jetzt evtl Septum op.

Für euch beiden, ganz viele Gute Besserungssternchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Bis bald

@:) *:)

d6olphiyn79


@ Schlumpf 84

Vor ca. 1 Jahr war ich beim HNO Arzt wegen meiner NNH Entzündung. Hatte im Vorwege Sinupret Forte genommen aber immer noch Schmerzen. Als ich dann dort war, hat er gigantische Nasenmuscheln festgestellt. Nachdem ich dann ca. 4 Wochen Nasonex genommen hatte und es immer noch nicht besser wurde, hat er mich ins KH überwiesen. Da wurden sie per Laser verkleinert. Es hat dann ca. 8 Wochen gedauert bis alles abgeschwollen und verheilt war. Viel besser Luft bekam ich nicht. Daraufhin hat er mich noch einmal ins KH überwiesen. Dieses Mal wurde die Nasenscheidewand gleich mitgemacht.

Als dies dann verheilt war, fing es mit den NNH Entzündungen an. Im September habe ich dann die Einweisung bekommen zwecks Fensterung der Siebbeinzellen. Im KH haben sie dann festgestellt, dass die halt wieder vergrößert waren. Wurde dann gleich mitgemacht. Nur halt anders als bei den letzten beiden Malen. Dieses Mal wurde auch der Knochen verkleinert und die Probleme sollten erst einmal nicht auftreten. Hat mir der Oberarzt gesagt... Werde es dann mit der Zeit sehen... Ärzte haben mir schon viel erzählt, wenn der Tag lang war... ]:D ]:D

S.chanec&keele7x890


Hallo zusammen *:)

@ dolphin

erstmal ein gaaaanz herzliches WILLKOMMEN an dich ... schön das du endlich wieder zuhause bist...

Du Arme hast bestimmt ne Menge hinter dir... Paß gut auf dich auf und schone dich... viel liegen, viel trinken und wenig bücken usw... (naja der Kreislauf sagt einem meist sehr schnell was möglich ist und was nicht... ]:D)

Ich wünsch dir eine schnelle und gute Besserung.... :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Mir haben sie betreff Nasenmuscheln das Gleiche versprochen (waren bei mir auch am knochen)... schauen wir mal ob sie Recht behalten ... ]:D ]:D

Ärzte haben mir schon viel erzählt, wenn der Tag lang war... ]:D ]:D

aber da hast du Recht also warten wir ab ;-D

@ Poubelle

schön mal wieder von dir zu lesen, hab mir schon Sorgen gemacht, dass was passiert ist... :)* @:)

@ coolx

ich hab gott sei dank die Angewohnheit immer abends vor dem Zubettgehen meine Haare zu waschen und fön die dann auch immer staubtrocken... paß da grad in letzter Zeit echt extremst auf... grad wegen Erkältungsgefahr... habe leider auf Arbeit eine Kollegin die supererkältet ist und auch schön ihre Bazillen schön (ohne Hand vor den Mund halten ect...) überall verteilt... und die stand natürlich auch gleich mal ganz nah neben mich und hustete und atmete mir was vor "schauder" {:( {:(

Mhm da hab ich wohl zu schnell dann den TV ausgemacht nach Bauer sucht Frau ;-)...

wie geht es dir derweil so?

@ Schlumpf

super das es deinem Hals etwas besser geht...

na das glaub ich das du nervös bist wegen deiner ersten Diplomarbeit... aber das schaffst du bestimmt... :)*

Danke an euch alle für die Guten Besserungswünsche... hoffen wir mal das sie bald anschlagen ;-)

Komme grad von der Arbeit und bin froh daheim zu sein, jetzt gehts auch ziemlich schnell ins Bett für mich.. das Ohr ist noch zu und hab leider auch noch Fieber bekommen (habs grad gemessen weil es mir so "komisch" vorkam ]:D). Schließlich geb ich mich ja net mit ner einfachen Erkältung zufrieden ]:D ]:D ]:D ]:D. Morgen noch durchhalten und dann hab ich gott sei dank am Freitag wieder frei... Mal sehen was mein "neuer bester Freund" der HNO-Arzt sagt wenn ich zu ihm gehe... er freut sich bestimmt...

So, heut hat sich ja wieder viel getan im Faden... wünsch euch noch einen schönen Abend und für später eine gute, schmerzfreie und ruhige Nacht...

bis morgen *:)

d'olphTin7x9


Hallo zusammen,

komme gerade vom Einkaufen. Habe auch nicht schwer geschleppt. ;-) Hat alles mein Dad übernommen. :)z :)z

Wie geht es Euch heute?

Mir so wie Gestern. Schmerzen sind unverändert. Habe immer noch Schleim im Hals. An dem klebt auch Blut. Bin mal gespannt, wann das endlich zu Ende ist. Habe keinen Bock mehr. ]:D ]:D

Man kann halt auch nicht alles essen. Zum einen, weil mir halt mein Kiefer immer noch weh tut und zum anderen weil einige Sachen halt doch sehr stark schleimen. Z.B. Milchprodukte.

Ist wie bei der Mandelop.

Als ich die Septum OP hatte, hatte ich das nicht. Gut da habe ich es auch nicht gegessen, weil ich keinen Appetit darauf hatte, aber das ist ja was anderes.

Mein Dad meinte vorhin, ich solle doch mal mit Salbeitee gurgeln. :|N :|N Das ist etwas, was ich auf keinen Fall machen werde. Iihhh... Habe den Tee seit meinem Aufenthalt im KH vor 12 Jahren nicht mehr angerührt. Ich hasse den Tee. Bei der Mandelop hatten sie mich ja genötigt, damit zu gurgeln.

Oh ja mein neuer bester Freund... Das könnte bei mir auch der HNO sein.... Man könnte auch sagen, ich betreibe mit ihm Beschäftigungstherapie.... ;-D ;-D und das seit einem Jahr. Man hat mir aber auch schon gesagt, dass es bei mir echt extrem ist. :=o :=o O-Ton des Arztes... ich schleppe jede Seuche an.... ]:D ]:D Mal gucken, was der Arzt nächste Woche sagt.

Dann wünsche ich Euch noch einen schönen sonnigen Donnerstag. Vielleicht könnt ihr ihn ja ein wenig genießen. :)* :)* :)*

Sgchnecekelex78x90


Guten Mittag zusammen *:) @:) *:)

ich wünsche Euch allen einen schönen, streßfreien, ruhigen und schmerzfreien restlichen Tag ;-)... werde mich nun auf den Weg zur Arbeit machen und meine Erkältung dort ein wenig verbreiten ]:D!

Bis heute abend... laßt es euch gutgehen... :)* @:) :)*

*:) *:) *:)

dDolWphinv79


@ Schneckele

Na hast Deine Erkältung verbreitet? ;-)

Sag mal, wann hört es endlich mit dem Schleim auf? Ich bekomme noch die Krise. Nachdem ich von meinem Mittagsschlaf aufgestanden bin, war es echt extrem. Viel Schleim mit Blut.

Wann hast Du nicht mehr geblutet?

Es klebt richtig und ich bekomme es nicht weg. Ist echt abartig. Meinst ob ich mal Schleimlöser nehmen soll? Oder doch warten, was der Arzt mir sagt?

Wahrscheinlich muss ich mich echt gedulden. Die OP ist jetzt eine knappe Woche her.

cvool>x10x0


Hallo dolphin79,

du tust mir leid mir deinen postoperativen Beschwerden, hast du schon einmal mit lauwarmem Mundwasser gegurgelt? Zum Beispiel mit Odol extra frisch, einpaar Spritzer in abgekochtes auf lauwarm heruntergekühltes Wasser geben und damit gurgeln. Vielleicht hilft's dir ja, die Nase würde ich an deine Stelle nur ganz vorsichtig schneuzen damit nichts passieren kann. Ich wünsche dir gute Besserung. :)* :)* :)*

cLoolxi100


Hallo Schneckele,

wie ist es dir heute ergangen? Am besten du holst dir in der Apotheke eine Schutzmaske, lach, wäre nur die Frage, wer bei euch auf der Arbeit vor wem geschützt werden sollte, :-D

jedenfalls wünsche ich auch dir weiterhin gute Genesung. :)* :)* :)*

Mir geht es nicht schlecht, um dir deine Frage zu beantworten, halt wie's einem alten Mann so geht. ich freue mich immer wieder, wenn ich hier bei euch sein kann, da fühl ich mich so richtig wohl und vielleicht habe ich doch noch mal einen guten Rat für euch Mädchen. Willst du mal einpaar selbst gestrickte Verse von mir lesen?

[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/298785/2/]]

Liebe Grüße

d5olOph in79


Hallo Coolx100, *:)

vielen Dank für den Tip. Werde es mal probieren.

Ich hoffe, dass es klappt, da der Schleim schon wirklich sehr zäh ist.

Er klebt regelrecht im Rachen. Bekomme ihn auch mit Wasser, Tee, etc. nicht runtergespült.

Morgen muss ich ja zum absaugen zum HNO... Werde ihn mal fragen.

Frage mich nur, wo das herkommt. Die haben während der OP doch alles weggemacht. ??? ???

Am schlimmsten ist es im liegen, da habe ich teilweise das Gefühl zu ersticken, weil

es soviel Schleim ist. {:(

S(chnegckelez789x0


Guten Abend *:) @:) *:)

@ dolphin

das mit dem Schleim ist normal... (auch das es soviel ist das du denkst du mußt ersticken, grad nach dem liegen, weil da ja alles still gelegt ist, während beim Stehen die normale Schwerkraft ihr übriges tut und du meist nicht merkst wenn dir der Schleim hintenrunterläuft... ) das liegt daran das die Schleimhäute ja kaputt gemacht wurden und sich jetzt wieder neu aufbauen müssen, dadurch kann der Schleim nicht richtig raus und kann nicht "verarbeitet" werden... habe selbst jetzt noch zwischendurch diesen schleim...

Richtig schlimm war es aber bestimmt 3 wochen lang... aber es wird nach der zweiten Woche von Tag zu Tag besser... geblutet hat es auch immer wieder... und es kommen ja dann so Batzen die aussehen wie rohe Leber usw.... das ist alles normal... mach dir keine Sorgen... erzähl es morgen dem Arzt... aber solange du nicht "extrem" blutest (so das es nur rausläuft) ist es normal... kann ja nicht anders sein, das ist ne ziemlich heftige OP und das muß sich erstmal erholen...

nach einer Woche schafft man es dann auch so langsam den Schleim nach hinten in den Rachen zu ziehen (eklig ich weiß) und dann auszuspucken... denn schneuzen solltest du ja noch auf GAR keinen Fall...

Du arme tust mir wirklich leid... weiß wie du dich fühlst....

KEINE Schleimlöser.... du erstickst sonst noch mehr, da du ja den Schleim noch nicht selber rausbringen kannst... das kommt erst später... Hab Geduld, es wird jeden Tag besser.... :)z

@ coolx

Danke für die guten Besserungswünsche.. morgen werd ich ja zum HNO gehen, mal sehen was er dazu meint ;-).

Da hast du recht ;-D die Frage ist wer vor wem geschützt werden sollte ]:D ]:D! Das freut mich wenn es dir hier bei uns gefällt... du bist uns auch jederzeit herzlich willkommen und wir hören und nehmen deine Ratschläge sehr gern an!!! :)^ :)z

Werde mir morgen auf jeden Fall mal deine Gedichte durchlesen... da hab ich frei und dann hab ich Zeit in aller Ruhe zu stöbern... freu mich schon darauf!!! @:)

So ich wünsche Euch eine gute Nacht und schöne träume... bis morgen

@:) :)* @:)

*:) *:) *:)

ddolphi4n79


Guten Morgen, *:)

komm jetzt noch einmal kurz online bevor ich zu meinem besten Freund fahre. ]:D ]:D ;-D

Es kommt jetzt die Ernüchterung breit. Habe vorhin Schleim ausgespuckt und er ist leicht gelb/grün. Ich hoffe, dass es keine neue Entzündung ist. Das kann doch gar nicht sein. Ich hatte doch erst vor einer Woche die OP. Blut klebt auch noch im Rachen. {:( {:(

Vorallem wenn ich mich bücke schmerzt mir die Seite.

Muss mich noch 2 Stunden gedulden und dann weiß ich hoffentlich mehr.

Werde mich dann auch wieder melden. Werd jetzt noch grad frühstücken und mich dann so langsam fertig machen. Will vorher noch zum Optiker. Habe im KH meine Brille verbogen. Der ist Gott sei Dank gleich gegenüber vom HNO.

Bis später,

Gruß *:) *:) @:)

d7olpMhisn79


Hallo,

es ist ein kleines mittleres Wunder geschehen. :-o Ich habe heute meinen

HNO Arzt angetroffen und nicht irgendeine Vertretung. :)^ Ich war so baff,

dass ich ganz vergessen habe, gewisse Sachen zu fragen. :=o :=o

Es sieht soweit ganz gut aus und die Zugänge sind frei. Muss jetzt am Dienstag

wieder zur Kontrolle. Er hat mich erst einmal bis Ende nächster Woche krankgeschrieben.

Wie sieht es bei Dir aus Schneckele?

Bis später *:) *:)

Sychl}umpfr84


Hallo *:)

Von mir heute nur mal ganz kurz, da ich gerade im Lernstress bin. Ist ja nicht mehr lang :°(

Merk, das es mit dem Hals so langsam besser wird. Mein HNO meinte ja, ich soll dagegen ja auch Medithonsin nehmen.Das würde auch gegen die Schmerzen von den Narben und so helfen. Und was soll ich sagen, es hilft :)z

@ Dolphin:

Schön,das es dir so langsam besser geht :)z

Deine Geschichte hört sich ja nicht so toll an. Immer diese andauerden Entzündungen :°_

Ich weiß garnicht,warum bei mir die Nasenmuscheln immer nachgewachsen sind. Jetzt sind sie es ja schon wieder. Hab leider beim letzten mal vergessen zu fragen.

Hast du auch schon eine Septum-op hinter dir? Weil die steht evtl. bei mir gemacht werden. Soll allerdings nochmal in eine andere Spezialklinik.

@ Schnecke:

Wie gehts dir? Was macht die erkältung? Warst du heute beim HNO?

Danke schön :-) Bin so froh, wenn die Prüfung vorbei ist.

Wünsch euch beiden weiterhin Gute Besserung :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Bis denne @:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH