» »

Liebe Nasenoperierten, meldet Euch

cjoolx1x00


Wo bleibt denn nur Schneckele ???

d%olp`h in7x9


Hallo Coolx,

die ist unterwegs. Hat ein Firmenessen,

wo sie gar keinen Bock drauf hat.

Weiß nicht, ob sie nachher noch kommt.

czoo^lx1x00


Weil sie vorgestern sagte, bis morgen,

eigentlich habe ich mich vorhin verschrieben, ich wollte schreiben, dass ich dir natürlich die Daumen DRÜCKE, halten würde ich dir aber deine Hand, habe keine Angst morgen, es wird schon alles gut werden. :)* :)* :)*

dMolpFhixn79


Ist ja nicht so schlimm.

Bei mir ist es eher, dass ich das Wort nicht hinschreibe aber denke, dass ich es geschrieben hat. Kommt daher, wenn man zu schnell tippt! ;-)

Vielleicht kommt sie nachher noch vorbei, ansonsten meldet sie sich bestimmt morgen wieder hier. Bin ich mir ziehmlich sicher! Hängt halt davon ab, wie lange sie dort festgehalten wird. Falls man das so sagen kann.

Bin schon ein wenig nervös wegen morgen. Aber eigentlich habe ich auch gar keine Lust dort hin zu gehen. Sie hatten ja im Vorwege schon gesagt, dass da nichts sein wird. Warum muss ich dann dort hin? Können sie das Ergebnis nicht einfach zu meinem HNO schicken? ???

Zum anderen muss ich erst wieder in die Ambulanz irgendso einen Wisch holen. Dann wieder auf Station und dann muss ich bestimmt warten. ]:D ]:D Und dann sehe ich bestimmt den Doctor wieder, der mich vor der OP bei meinem HNO behandelt hat. Na der wird sich freuen. Hatte letztes Mal schon so komisch mit den Augen gerollt, als er mich gesehen hat. Meinte ja, wenn ich sie sehe, weiß ich gleich wer sie sind!!! Tolles Kompliment! :(v %-|

Musst wissen, die HNO Praxis ist riesig... aber kennen tut mich dort fast Jeder!! :=o :=o :=o

Mein eigentlicher Arzt war in letzter Zeit so gut wie gar nicht dort und ich bin oft bei Jemand anders gelandet. Sind immer Ärzte aus den KH dort. Dachte schon mein eigentlicher HNO würde nicht mehr arbeiten. Aber da hatte ich mich getäuscht!

cmoolJx10x0


Jetzt ist mir wieder was mit der Grammatik passiert, siehe doch mal hier:

[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/298785/5/]]

dcolphxin7x9


Du kannst es echt gut mit den Reimen.

Wir mussten das damals in der 6. Klasse auch machen. Aber irgendwie wollte es bei mir nicht richtig. ;-)

So gehe jetzt ins Bett zum schlafen.

Bis morgen *:)

c3oolUx10x0


Gute Nacht Dolphin und schlafe gut. zzz zzz zzz

SPchneckXelex7890


Hallo meine Nasenfreunde ;-),

ich melde mich mal kurz und werfe ein kleines "Hallo" in den Raum... ich werde mich morgen ausführlicher melden.... und mal wieder zu allem meinen Kommentar geben ;-D ;-D (ihr wißt ja wie ichs meine) komme gerade von einem Geschäftsessen.... :-/, aber ich habs heil überlebt ]:D

Ich wünsche Euch allen eine gute Nacht und schöne Träume...

Bis morgen *:) schlaft schön @:) :)* @:)

c oolx1300


Wünsche dir auch eine gute Nacht und angenehme Träume. zzz zzz zzz

d'olphainx79


Guten Morgen, *:)

nachdem ich bereits kurz vor 3 mit starken Ohrenschmerzen aufgewacht bin, ging es jetzt gar nicht mehr mit schlafen. Mein Kopf pocht wieder und auf dem Ohr merke ich es auch. Ibuprofen läßt so langsam nach. {:( {:(

In 4 Stunden habe ich jetzt den Termin in der Uniklinik und bin ein bissi angespannt deswegen. Vielleicht auch nervös, aber das wird schon, werden mich schon da behalten. Darauf habe ich nämlich gar keine Lust. Will KH ersteinmal nicht mehr von innen sehen - zumindest nicht als Patient! 3 x in 10 Monaten ist echt genug. ]:D

Bis später *:) *:)

c7oo9lx1x00


Wünsche dir viel Glück. :)* :)* :)*

deolphixn79


Hallo,

bin wieder daheim.

Es verheilt alles ganz gut. Nase ist halt noch dicht, aber das dauert. Auch das mit dem Blut ist normal. (Wie ich diese Aussage doch liebe) Habe den Arzt dann noch einmal auf meine Ohrenschmerzen angesprochen und es kommt nur daher, dass sie nicht richtig belüftet werden. Ich hoffe es ist bald vorbei! 3 Wochen muss ich noch cremen und 5-6 Wochen noch Kortisonspray nehmen.

Der Befund hat nichts negatives ergeben. Nur dass was eh schon klar war - Chronische NNH Entzündung.

Jetzt habe ich aber doch noch einmal eine Frage.

Bei mir sind ja die Siebbeinzellen und die Kiefernhöhlen gefenstert worden. Bekomme ich jetzt keine NNH Entzündungen mehr oder kann es doch noch passieren? In den Höhlen hatte ich die letzten Jahre immer die Entzündungen. (5-6 pro Jahr) Vielleicht kann mir da einer helfen. Werde meinen HNO am Montag jedenfalls noch einmal fragen. :)z

Gruß *:)

c,oolx1x00


Erstmal gratuliere ich dir zum guten Befund.

Deine Nebenhöhlen werden sich leider immer melden, wenn dein Leiden chronisch ist.

Die Fensterungen dienen zur Ableitung des Schleims.

Ich wünsche dir alles Liebe und Gute, Dolphin, denn ich möchte diesen Faden jetzt verlassen. *:) *:) *:)

d8ol!phin7x9


Hallo Coolx,

danke!! :-) :-)

Wünsche Dir auch alles Gute und Liebe für die Zukunft. Vielleicht sieht man sich ja noch einmal irgendwo in einem anderen Faden! ;-)

Gruß *:) *:)

S7cOhnePckelxe7890


guten Abend zusammen,

@ coolx

sehr sehr schade das du dich von uns verabschiedest... hast uns doch soviele gute Tipps gegeben und es hat viel Spaß mit dir gemacht.... @:) @:) @:)

@ dolphin

bei dir hat sich ja mittlerweile ne Menge getan, oje ich kann mit dir mitfühlen wie es dir gehen muß.... coolx hat recht mit der Antwort auf deine Frage... ne NNHentzündung usw kannst du trotzdem bekommen, allerdings nicht mehr sooooooo schnell, da ja ständig jetzt Luft hinkommen sollte durch die Fensterung und es läuft der Schleim dann leichter ab weil die "löcher" größer sind ;-)

@ Poubelle

wie geht es dir mittlerweile? Ist ja super das du das mit so Globuli in den Griff gekriegt hast... muß mich drüber informieren....

@ claudi

vielen Dank für deinen Beitrag... da hast du ja auch ne ganze Menge hinter dir, klingt ja nicht gerade erfreulich.... super aber das dir ein Bioresonanzmediziner geholfen hat.... werde mich gleich mal an google machen und mich auch darüber mal informieren...

nun zu mir, ich bin immer noch erkältet... die Nase läuft... und das nicht zu knapp... so lief sie schon seit jahren nicht mehr... und hab mich das erste Mal drüber gefreut das sie so läuft ]:D ]:D ]:D

Schlucke fleißig alle möglichen Medis und hoffe das sie anschlagen.... ;-)... ein tag ists mal besser und ein Tag schlimmer... naja meine Stirn, mein großes Handicap, hab ich das Gefühl, ist auch etwas besser geworden, oder ich hab mich natürlich schon wieder daran gewöhnt ]:D ]:D ]:D

Sie tut nur noch bei großer Anstrengung weh und sticht nur noch manchmal in Ruhe....

Bis später,

habt einen schönen Abend

@:) :)* @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH