Was tun bei extrem festsitzender Verschleimung?

02.01.09  15:53

huhu

bin heut morgen keuchend aufgewacht und alles sitzt fest und atem hängt etwas sehr... was kann ich am besten tun um schnell den druck und schleim loszuwerden... :°( {:(

bin dankbar für jeden hilfreichen tipp

liebe grüsse :)*

l<ad3y-lxike

02.01.09  16:12

hat keiner ein geheimtipp :D

l#ad^y-lixke

02.01.09  16:17

Wilkommen im Club. Ist bei mir zwar nich tmehr so schlimm, aber ich trink trotzdem sehr viel Tee. Wenn es ganz schlimm ist nehm ich ACC unddann hab ich noch Erkältungsbalsam zum Einschmieren bzw. Inhalieren.

:p>

CwhocFl ate

02.01.09  16:28

:=o stimmt so ein balsam hol ich mir gleich auch mal .. manchmal kommt man auf das einfache nicht... was kann man nich tun... heisse wasser inne schüssel gut= ???

lFadiy-likxe

02.01.09  17:33

JA :)^

Wenn du kein Fieber hast kannst du doch auch ein Erkältungsbad machen wenn du die Möglichkeit hast. Hilft mir immer

:p>

CYhoclJatee

02.01.09  17:48

Probiers mal mit Umckaloabo !! ;-)

Ich schwör drauf !

S]a"welxl

03.01.09  02:09

gelomaytol, Sinupret, Acc, alles was den Schleim flüssiger macht

MLelliKmaluxs21

03.01.09  10:55

danke euch :)_

l:ady-l#i`ke

05.01.09  20:37

hi

hast denn auch halsweh?

bei mir hat zb bei dollen halsweh und rauhen hals MUCOSOLVAN lutschtabletten geholfen,lindern den schmerz und dabei noch schleim lösend-sozusagen hustensaft zum lutschen-da schwöre ich ja drauf.würde ich nur noch nehmen!!!hoffe konnte helfen

lg nania

n>ani!a

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH