» »

Ozaena (stinknase)?

d>arGius1#23x45 hat die Diskussion gestartet


hallo!

ich bin neu hier und wollte mich hier mal erkundigen woran ich selbst erkennen kann ob ich unter einer ozaena leide? bin mir da selbst nicht sicher und andere leute zu fragen ist mir ehrlichgesagt peinlich. also ich würde es gerne erstmal für mich herausfinden. wenn ich z.b. ein nasenloch zuhalte dann habe ich einen etwas komischen geruch in der nase aber das mit den borkenbelägen usw. und ausfluss aus der nase der stinkt habe ich nicht. deshalb bin ich halt nicht sicher.

für antworten wäre ich dankabar.

mfg darius

Antworten
dkarBius1S2345


hallo!!

weiß denn keiner rat??ich müsste es sehr schnell in erfahrung bringen!

mfg darius

UWlysxses


Hallo darius

Ich glaube nicht das du eine O. hast, da du keines der klinischen Zeichen aufweist , denn dazu gehören Atrophie der Nasenschleimhaut, Borkenbildung, Absonderung von übelrichendem Sekret dessen Geruch die Pat. selbst nicht wahrnehmen. Wenn du wirklich eine O. hättest führt das oft auch zur sozialen Isolation.

Kannst ja zusätzlich mal einen HNO-Arzt aufsuchen.

gruss

sXtu\deKntixn


Habe meine Nasenop noch vor mir!Jetzt meine Frage:Wodurch entstehen denn diese Borken?Kann man das verhindern?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH