» »

Nasenscheidewand OP?

nq0mxi


ICH HABE ES HINTER MIR...JUHU....naja..ok..fast ;-D

letzte woche monta wurd ich gegen 16uhr operiert und das ganze dauerte 2,5h ..gab noch nen nebeneingriff der zum glück auch durch die nase gemacht werden konnte.

ich hatte keine schmerzen oder irgendwelchen druck. mag auch an den vielen schmerztabletten gelegen haben die in mich eingeflöst wurden. allerdings war das tamponaden ziehen sehr unangenehm. da ich nach der op starke blutungen hatte hat sich ne art vakuum gebildet und die tamponaden haben sich schön festgesaugt..als sie gezogen wurden dacht ich man zieht mir das gehirn aus der nase raus und im selben augenblick versucht man mich im blut zu ertränken weil sobald die dinger lose waren, das ganze blut aus der nase in den rachen lief-..ne unschöne angelegenheit. aber ich wurde am mittwoch entlassen und bin jeden tag zum hno zum absaugen und inhalieren.

mittwoch kommen die schienen endlich raus und dann bin ich die dicke nase auch los =)

heute...also erst eine ganze woche nach der op habe ich zum ersten mal wieder nen zug durch die nase nehmen können..sonst kamm da nur schnodder und blut raus. jetzt auch endlich mal luft..JUHU

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH