» »

Schnupfen der seit Jahren anhält!

LgisBaLixcht hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin 21 und habe seit ca. meinem 13. LEbensjahr schon eig. immer SChnupfen, wie im Winter so auch im Sommer! ALs ich dann mit 16 das erste mal eine richtig schlimme Nasennebenhöhlungentzündung bekamm und 4 Wochen krankgeschrieben war. Danach verschwand mein SChnupf auch nicht, er wurde leider nur noch schlimmer. Ich bekomme fast keine luft, und wenn ich dann versuche auszuschneutzen geht meistens auch nichts, aber warum kann ich dann hochziehen? Ich habe mitlerweile 4 HNO Ärzte hinter mir und keiner konnte mir helfen, geschweige denn irgendwas feststellen. ICh muss den ganzen winter gegen eine nasennebenhöhlenentzündung ankämpfen die ich aber im winter mind. 3 mal bekomme und dann wieder ewig krankgeschrieben bin. Es würde ein umfangreicher Allergietest gemacht und ich reagiere auf nichts. danach wurde mir geraten meine nasenmuscheln verkleinern zu lassen, was mir allerdings auch nicht geholfen hat. Mein SChnupfen macht mich fertig und ich weiß nichts mehr was ich tun soll. EIne zeit lang habe ich auch inhaliert und nasenduschen gemacht, was mir auch nichts geholfen hat. Beim CT ist auch n ichts rausgekommen, als ich dann bei einem anderen HNO war wurde dann endlich mal gesehen dass ich total voll bin (also nebenhöhlen, kieferhöhle und stirnhöhle). Diese verschrieb mir dann Kalium biochromicum D6, was mir leider auch nicht geholfen hat. Jetzt nehme ich Calcium Sulfuricum D6 wobei ich jetzt auch keine besserung merke. Ich habe auch schon viele nasensprays durch, von denen ich aber schon ewig die finger lasse, weil...: überraschung die mir auch nicht geholfen haben.

ICh merke auch wenn ich nicht lange geschlafen habe das mein schnupfen am nächsten tag noch schlimmer ist, oder ich in ner kneipe auch nur ein bier getrunken habe, es ist schlimmer.

Nie gesund zu sein macht einen echt fertig...., hat vielleicht jmd. einen Tipp oder Erfahrungen! Würde mir sehr weiter helfen!

Viele Grüße

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH