» »

Trockener Mund, Atemprobleme, Luftschlucken

dful"ok hat die Diskussion gestartet


Halo ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen...

ich habe folgendes:

- bekomme allg. schlecht luft, teilweise kommt es zusätzlich krampfartig

- meine nase ist dauer zu, ohne nasentropfen geht gar nicht mehr

- ich glaube ich schlucke luft

- ich muss dauernd aufstoßen

- ich hab nen extrem trockenen Mund obwohl ich sehr viel trinke >2Lt.

- lymphknoten sind nen bissel geschwollen

Antworten
AWmarKena KiZrsche


Hmmmm könnte evtl eine Allergie sein....wie lange nimmst du das Nasenspray schon ???

d{ulxok


Also ich hatte erst normale abschwellende Nasentrofen, dann welche extra bei allergie was leider nichts geholfen hat und deshalb nehm ich wieder die normalen...insgesamt so ca 2 wochen jetzt!

Was ich vergessen hab...

derzeit fühlt es sich so an als wäre ein knubbel im hals und ich hab teiweise das gefühl ich kannnicht schlucken :-(

AOmarenba Kirxsche


Hmmmm das klingt alles ziemlich verworren hast du Kortison oder Antibiotika genommen...? davon kann man einen Pilz im Mund bekommen...dann ist der Mund auch Trocken...würde auch zum Außstoßen passen....das produziert auch mehr Magensäure....da kannste mal Heilerdekapseln porbieren.

Im Hals ist das ein klosgefühl in der Nähe des Kehkopfes? Oder so als wäre da was in der Speiseröhre.....wie beim Verschlucken?

Hast du Temparatur?

Das Nasenspray musst du absetzen sonst wird die Nase nie wieder abschwellen.....

Was sagt der Arzt?

dpuloxk


Antibioktika hab ich vor ca 4 wochen genommen wegen einer grippe.

Temperatur hab ich keine.

Ich würde sagen Kehlkof und vorallem etwas darunter, ist so ein gefühl als würde da nen knubbel drin sein- nen richtiges kloßgefühl ist es aber wiederum nicht!

Mein Arzt (hab ich erst seit 5 wochen da mein normaler Hausarzt in rente ist ) sagt ,,ach nur was grippales- leichter infekt -lutsch bonbons"]:D ich hab freitag ein termin bei einem anderen arzt weil das es was grippales ist glaub ich echt nicht mehr!:-/

Gibt eswas was ich ansteller der nasentrofen nehmen kann...was nicht unbedingt schädigt?? Ich kann nachts sonst nicht schlafen da die nase dann komplett zu ist!

AHmarena EKirsDche


Tagsüber Aushalten plus ein Meerwasserspray mit Dexpanthenol

Nachts ein Kindernasenspray

Das andere...nun das könnte echt ein Pilz im Mund sein....zeig es mal dem neuen HA :-/ Ist falls es so ist leicht zu behandeln...."mit speziellen Lutschbonbons ]:D *:)"

Ein Grippaler Infekt kann sein...mit dem muss der Körper selbst fertig werden...da hilft dir kein Medi.

Alles Gute

Azmaerena Kairsche


Achso da gibt es das NASIC für kinder....nimm das für nachts aber nur 1 Stoß pro nacht *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH