» »

Trockene Nase, was tun?

Reena1te< Kakrlssxon


Hallo Cheekyangel81.

Ich habe auch seit über 3 Jahren trockene Nasenschleimhäute. Ich war bei meiner HNO die mir sagte, 2 x tägl. Kochsalzlösung in einer Spezialkanne und 2 x tägl. Nasitisalbe gegen trockene Nasenschleimhäute. Ich weiss, wie unangenehm das ist. Aber es ist nicht die Heizungsluft, wie die Ärzte immer meinen. Sie sagte auch zu mir, dass man "Mar plus" Meersalzlösung immer nehmen kann. Ich habe sie nämlich gefragt, nachdem ich dieses Spray schon 3 Jahre genommen hatt :)= e. Nun habe ich einen neuen Termin am Mittwoch. Ich war ein paar Tage auf Amrum/Nordsee, da war es erheblich besser. Du kannst mir gern eine Mail schreiben:

E-Mail: r-karlsson@t-online.de

Liebe Grüße

Renate Karlsson

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH