» »

Tinnitus oder Tubenkatarrh

I)ltixs


oh, ich meinte natürlich Leena. Mit "a" natürlich. Hab ne Nichte namens Leenie, dass dürfte als Ausrede gelten, oder? ;-)

C$hevyOlady


*:) Iltis

Nein – ich bin nicht krankgeschrieben. Ich war es letzte Woche 3 Tage, weil ich so einen starken Paukenerguss hatte. Irgendwie bin ich auch froh über das arbeiten. Hier wird man abgelenkt. Ja – ich höre Ihn jetzt z.B. auch bei der Arbeit.

Gestern Abend war ich noch einmal bei meiner Heilpraktiker. Sie hat wieder Akkupunktur gemacht. Ich für mich kann nur sagen das es mir viel bringt. Ich würde sagen, so im großen und ganzen ist es jetzt nach 2 Sitzungen bei Ihr 50 % besser geworden.

Wenn ich jetzt z.B. Nachts aufwache habe ich gar nichts. Da kann ich noch so horchen und hinhören. NICHTS.

LkeenaSPaxru


Ummmm doch hat er gemacht .....wieso ? Also mir geht es eigentlich ganz gut und meine schmerzen werden auch besser.

Umm Iltis.....ich bin nicht wegen dem Tinnitus krankgeschrieben sondern wegen einer Muskeverletzung im Rücken. Also manchmal höre ich das Geräusch tagsüber und manchmal nicht....genauso ist es abends. Ich darf ab 20.08 endlich wieder arbeiten gehen und mal sehen wie es dann wird.

LG @:)

C0hevkylaxdy


Na ja, ohne Massage vorher bzw. Muskellockerung ist es nicht gut so etwas zu machen. Da raten dir alle von ab. Ich habe es allerdings auch bei meinem Arzt machen lassen – denke aber das war nicht gut und hat es noch zusätzlich zu Verspannungen gebracht. Aber ich hoffe bei dir hilft es.

Mir geht es auch schon wieder ein großes Stück besser. Wenn er jetzt mal da ist, dann ganz leise. Ich denke er wird ganz verschwinden :)z

L~eenaPaxru


Mein Ortho meint Massage seien nur Streicheleinheiten für die Seele.... ":/ Mir geht es eigentlich soweit gut nur merke ich wenn ich länger sitze das mein Geräusch wieder lauter wird. Ja ich denke auch das es bei mir wieder verschwindet oder wenigstens ganz ganz leise wird.........ich schaffe das schon......und Du auch :)* :)*

Montag geh ich schwimmen und Dienstag und Mittwoch hab ich nochmal Massage....

Schönes Wochenende :-)

CChevySlady


*:) Die Nacht war gut. Keine Geräusche. Gestern hat es nur rechts wenn mal gebrummt – heute nur links. Ist schon seltsam. Aber wenn ich sehe was da so täglich noch aus meiner Nase kommt wundert es mich nicht. Mein linkes Ohr ist auch immer noch etwas zu. Kann also nur besser werden. :)z

Denk dran – Schwimmen – nur Rückenschwimmen. Kein Brustschwimmen. ;-)

Schönes Wochenende auch von mir *:) *:) Wir schaffen das :)z :)z :)z

L3eenDaParxu


Moin Moin @:) Also mein WE war ganz gut gelaufen. Mein Geräusch ist noch nicht weg wie mein Ortho behauptet hat , aber das wird schon noch. Hab so tagsüber kaum Probleme nur wenn ich am PC sitze oder nachts wenn ich auf der Seite liege fängt es wieder an. Lege ich mich dann wieder auf den Rücken verschwindet es nach ein paar Minuten wieder. Jetzt fängt es auch im rechten Ohr an.....ugh ! Ich bin fest überzeugt es hat mit meinen massiven Verspannungen im HWS Bereich zu tun. Ich hab ja richtig geschwollene Muskeln die aussehen wie kleine Würste unter der Haut.

Und wie war Dein WE ? :)* :)*

C#hevy#lady


Guten Morgen *:) Es war durchwachsen. Mal ist es ganz weg – dann wieder doller da. Es ist immer noch schwankend. Wenn ich den Nacken schief lege, wird das Geräusch weitaus weniger. Vorletzte Nacht habe ich nicht so gut geschlafen, dafür in der letzten Nacht hervorragend. Ich habe heute wieder Krankengymnastik und bin bei der Heilpraktikerin anschließend. Aber im Großen und Ganzen ist es nach wie vor weitaus besser als noch vor 2 oder 3 Wochen. Somit bleibe ich bei dem Gefühl das es wieder ganz verschwindet oder ganz leise im Hintergrund bleibt.

Mußt du noch einmal zum Orthopäden ???

L/eeonaParxu


Ummm mein Orthopäde ist jetzt für 2 Wochen im Urlaub. Er hat gesagt es wird schon weggehen. Na warte ich mal ab. Bei mir ist es auch schon viel viel besser als for 3 Wochen. Ich denke sobald ich meinen Rückenprobleme im Griff habe wird sich das Geräusch auch verabschieden bzw. in den Hintergrund verdrücken. Bin noch am überlegen ob ich am 5.9 zur Osteopathie gehen soll oder nicht ??? Heute gehe ich nochmal zu meiner HA weil ich hab so 2 Muskelstränge auf dem Rücken die brennen wie Feuer......der Ortho hat dazu nix gesagt ??? ???

ChhZeNvyl=ady


Hm….eigentlich ist Osteopathie nie verkehrt. Bis zum 5.9. ist ja noch etwas hin. Schau einfach wie du dich bis dahin fühlst.

Ich habe gerade gegessen und sitze jetzt etwas bequemer auf meinem Schreibtischstuhl. Ein Bein unten und mit dem anderen darauf sitzend und es ist wieder weg. Ich muß den von der KG heute noch einmal danach fragen. ":/

L0eCenaPxaru


Ja ich will meine Physiotherapeutin heute auch nochmal fragen ob sie weiss warum es in bestimmten Positionen besser / schlechter wird. Ich weiss sie hat mir mal erzählt das sie auch mal durch ein Schleudertrauma ein Tinnitus hatte der dann wieder weggegangen ist. Wie lange das gedauert hat das hat sie mir aber nicht gesagt. Nächste Woche will ich endlich wieder arbeiten......mir fällt hier die Decke auf den Kopf zuhause. In 3 Wochen habe wir ja Urlaub...... ;-D Ach was freue ich mich auf Rostock......und das Meer ganz besonders :)^

C-hevy"ladxy


Ja – ich frage auch noch einmal. Mein KG hat ja gesagt das er eigentlich relativ oft Patienten bei sich hat die aufgrund Ihres Tinnitus dort hinkommen.

Ja – ich freue mich auch total. Wir fahren am 6.9. endlich wieder raus hier und mal richtig abschalten. Schöne Spaziergänge am Meer…….Fahrrad fahren etc. x:)

Lpee;naP|aru


Ja darauf freue ich mich auch schon. Und ganz bestimmt haben wir super Wetter........ach das tut bestimmt gut mal richtig entspannen und tun und lassen was man will und wann man will.

Hoffe Du hast einen schönen Tag auf der Arbeit ! @:) *:)

C|hevy-lady


:)z Das wird bestimmt schön. Jaaaaaa. Wie lange werdet Ihr bleiben ???

Na ja, wie es eben auf der Arbeit so ist :=o :=o ;-D

L;eBenaPaxru


Ich habe insgesamt 3 Wochen Urlaub und wie lange wir bleiben wissen wir noch nicht......aber auf jedenfall mal 1 Woche. WIr haben einen Schäferhund der muss zur Oma und da kommt es dann auch drauf an wie lange die Oma es mit dem Hund aushält ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH