» »

Klopfen, Trommeln, Vibrieren oder so ähnliche Geräusche im Ohr

lDuc=y(020x4 hat die Diskussion gestartet


hallo

ich habe seid heute immer mal wieder so ein komisches trommeln, vibrieren oder gluckern im ohr aber nur rechts!!!!es ist kein pfeifen oder piepsen!!!kann mir jemand helfen ???

würd gern wissen was es sein könnte oder was ich machen kann!!!ausser zum arzt gehen(denn das weis ich selber :)z)

danbke schon mal für die hilfe

viele grüße lucy0204

Antworten
l!upmititxa


Ich hab das auch manchmal so ein pochendes Summen..ganz komisch. Bei mir ist es hauptsächlich, wenn ich Stress oder Sorgen habe @:)

lFucy0020x4


hmmm ich weis was du meinst mit dem summen das kenn ich auch!!!!aber das meine ich nicht!!es pfeift summt und piept nicht sondern pocht oder bluppert!!!kann es nicht richtig beschreiben aber es ist kein summen!!!!

Hgerzx35


Hallo Lucy,

du hast vllt. einen Ohrschmalzpfropf o. ein Haar vom Haareschneiden vor dem Trommelfell, das macht schon mal dieses Mißempfinden. Oder hast du eine Erkältung, dann kann sich eine Erguß hinter dem Trommefell bilden und auch diese Symptome machen.

liebe Grüße

l*ucy0O2x04


@ herz35

mal angenommen du hast recht!!!!weist du wa ich dagegen machen kann ???

HXer7z35


Wenn es Ohrenschmalz o. Haar ist, kannst du mit der Duschbrause vorsichtig versuchen dein Ohr zu spülen, Ohrmuschel dabei etwas anheben u. Duschstrahl reinhalten.

Wenn du eine Erkältung hast ACC akut und Nasentropfen nehmen, Nasentropfen wegen der Eustharischen Röhre die zum Ohr führt offen zu halten. Aber am besten gehst du zu einem HNO-Arzt dann weißt du genau was Sache ist, ich kann nur raten weil ich von Patienten halt oft diese Anamnese höre und das meistens dabei rauskommt. Arbeite beim HNO-Arzt

lpuBcy0x204


@ herz35 hmmm hatte die letzten wochen mit einem infekt zu kämpfen der nicht ausbrechen wollte und die letzten 2-3 wochen hatte ich probleme mit der nase, und druck auf den nebenhöhlen aber keine nebenhölen entzündung!!!!aber anzeichen für eine erkältung hab ich bis jetzt net!!!!

hatte gerade wieder dieses"geräuch" es pulsiert und bluppert und mein kopf dröhnt einwenig wie so eine art druck auf dem ohr!!!hmm mal sehen!!!

kann ich die nasen auch nehmen wenn die nase net zu ist ??? denn das läuft doch dann dem rachen runter oder nicht ???

H.erz]35


Am besten legst du den Kopf auf die linke Seite beim einträufeln der Nasentropfen in das linke Nasenloch und umgekehrt. Und ACC akut, ganz wichtig. Wenn es nach 5 Tagen aber mit den Nasentropfen u. ACC nicht besser wird würde ich auf jeden Fall einen HNO-Arzt schauen lassen. Es geht hauptsächlich um die Eustharische Röhre als um die Nasenhaupthöhlen. Dir ist der Schnupfen der nicht rauskam wohl auf die Ohren geschlagen. Hörst du auch dumpfer? müßtest du eigentlich bei einem Erguß.

lmucay0204


@ Herz35

nein ich höre ganz normal!!!!hab nur das gefühl das irgendwas pusierendes bei oder an meinem trommelfell sitzt!!!!und wenn es pulsiert dann dröhnt der kopf einwenig aber net wie kopfschmerzen sondern so ein druck der durch den kopf geht!!!!aber vielen dank ich werde das gleich mal probieren

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH