» »

Komischer Geschmack im Mund

BieZllaB}ruaxin hat die Diskussion gestartet


Hallo und frohe Weihnachten an euch alle :)

Ich habe seit 3 Tagen einen komischen undefinierbaren Geschmack im Mund. Ich muss dazu sagen, dass ich seit 5 Wochen an einer Nasennebenhöhlenentzündung leide und deshalb auch schon einige Male beim Arzt war. Mein meinem letzten Besuch, habe ich auf diesen komischen Geschmack in meinem Mund hingewiesen und er sagte, dass es mit der Entzündung zusammen hängen kann.

Ich bin ein Mensch, der sich bei jedem Zwicken und Piecken Gedanken macht was es sein könnte, deshalb mache ich mir nun solche Gedanken ob es wirklich von den Nebnhöhlen kommt. Je mehr ich darüber nachdenke bekomme ich nun das Gefühl, dass es vllt doch von den Zähnen kommt. Ich habe zwar keinerlei Zahnschmerzen aber ab un zu ein leichtes ziehen in einer Zahngegend. (Genau die Seite, wo auch meine Nebnhöhlenentzündung sehr starkl ist)

was meint ihr? Kommt dieses Ziehen vllt tatsächlich nur von den Nebenhöhlen? Oder kommt meine Nebenhöhlenentzündung womäglich von den Zähnen? Ich fahre übermorgen für 3 Wochen in den Urlaub und kann mich gar nicht richtig freuen weil ich mir so viele Gedanken mache, dass ich im Urlaub eine furchtbare Zahnentzündung bekomme :-D (Ich weiß klingt bescheurt, aber so bin ich leider ) Ich habe zwar einen Zahnarzt in der Familie (mein Onkel) leider ist der zurzeit in den USA.

Würd mich über Anworten freuen!

LIebe Grüße

BELLABRAIN

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH