» »

Ohrenschmerzen nur Nachts

A1nLne10x07 hat die Diskussion gestartet


Tach auch - vielleicht habt ihr einen Tipp für mich.

Hatte vor Weihnachten ne leichte Erkältung - nichts dramatisches.

Nur etwas Halzschmerzen Husten etc. Jetzt seit einer Woche ist eigentlich alles wieder ok.

Nur... seit 3 Tagen bzw Nächten habe ich nur in der Nacht Ohrenschmerzen von denen ich wach werde.

Das zieht sich vom rechten Ohr in den Halsseite hinein und sticht. Tagsüber ist nichts mehr - nur machmal

ein Knacken so wie im Flugzeug oder Aufzug und kurzzeitig ein Klopfen ( herzschlagmässig )ab und zu ist mir etwas schwindelig. Habe für Anfang Feb nen Arzttermin.

Wie es oftmal mein Glück ist, ist bis dahin wieder meistens ok...

Ach und weil wir schon mal dabei sind. Ich leide seit langer Zeit unter einer permanenten Verschleimung im Halsbereich. Das nervt auch reichlich. Das ist immer da, nur bei Erkältung eben stärker. Husten ist es nicht... Habe dabei ab und an ein anfallsmässiges Kratzen im Hals , so ein Trockeheitsgefühl . Aber sonst gehts mir gut @:)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH