» »

Mittelohrentzündung

tmogxepi


Zwiebeln glasig schwitzen, in ein Geschirrtuch geben & auf's Ohr halten..

b;lonbdy3x33


togepi

zwiebeln? ah ich hasse zwiebeln ;-) aber wenns hilft..

tEoDgenpi


Das hilft wirklich ;-D

dieasxtgt


oder es ist so klein,das nichts läuft.

lass mal lieber den tipp mit den ohrenstöpsel von paul.

darauf achten,das beim duschen/baden kein wasser oder schampoo reinkommt.

bisschen watte rein beim duschen.

ansonsten brav die medis nehmen und hoffen,dass es schnell besser wird @:) @:) :)*

dCeVaqstxgt


zwiebel,omis hausrezept ;-D jepp das ist auch gut ]:D

bglondUy1333


ja genau die tabletten nehme ich ja und schone mich! liege nur rum zu was anderem bin ich sowieso nicht zustande.

drückt mir die daumen dass es schnell gut wird.

Danke für die Tipps @:) @:) :)*

NYicky1`98x2


Mein Hausarzt hat mir heute gesagt ich soll regelmäßig Druckausgleich machen um die "Tube" (ich glaub das Teil wars) im Ohr wieder zu trainieren. Er meint das müsste dann bald besser werden.

Meine Schwägerin war heute wegen dem selben Problem beim HNO. Allerdings hat sie noch etwas mehr entzündet. Laut HNO hat sie eine getrocknete Blutblase im Ohr. Sie soll auch regelmässig Druckausgleich machen.

Versuchs mal ... vielleicht hilfts bei dir ja auch.

Wünsch dir auf jeden Fall gute und vor allem schnelle Besserung :)^

bGloondy3x33


Nicky 1982

Dankeschön sehr lieb @:) Wie mache ich das mit dem Druckausgleich?

Kannst du mir das noch einmal erklären?danke @:) :)*

dVeastggt


stopp !! :-o

wenn blondy ein pfeiffen hat,wenn sie den druckausgleich ,mit zuhalten der nase und gleichzeitig durch die nase pusten ,macht,dann hat sie ein riss im trommelfell.

dieser riss wird durch das pusten grösser,somit darf sie keine d-ausgleichübungen machen >:( :|N

dHeasxtgt


dieser riss wird durch das pusten grösser,somit darf sie keine d-ausgleichübungen machen >:( :|N

nicht machen. sollte das heissen. sorry

b=lond5y3x33


ok kein druckausgleich :-)

hätte auch etwas angst davor wenn ich ehrlich bin :-)

NZic4ky1&982


Hmmm.. na ok.

Also eigentlich ist es dann so das man sich die Nase zuhält, den Mund zu und dann versucht auszuatmen damit so der Druck im Ohr ausgeglichen wird. Das gibt dann halt dieses "knacken" im Ohr.

Wenn du dir aber nicht 100% sicher bist ob das Trommelfell intakt ist lass lieber mal einen Arzt drauf gucken. Ich hab damit auch erst angefangen nachdem der Arzt mir gesagt hat das mein Trommelfell intakt ist.

Aber einen Arzt solltest du so oder so mal drauf gucken lassen. Der kann dir dann bestimmt auch genaueres sagen.

N<uk-'Nuxk


blondy

wenns knistert leg mal den kopf schräg auf das entzündete ohr und halt ein taschentuch so geknüddelt in die muschel. ich dachte auch bei mir kommt keine flüssigkeit, aber immer wenns geknistert hat kam ein kleiner tropfen dursichtig/gelbliche flüssigkeit :)* das war nach ner woche weg, aber das watte im ohr gefühl ist noch erhalten geblieben für 3 wochen :-(

euch beiden gute besserung :)* @:)

d+ea.stxgt


Nuk-Nuk ,

na dann war dein t-fell auch durch :-/

weiterhin gute besserung @:) *:)

e:milytialisxa


Hallo,

mir geht es leider zur Zeit genauso...ich habe vor 10 Tagen eine Mittelohrentzündung auf dem rechten Ohr bekommen....kam dann für 5 Tage ins KH, da ich Antibitioka oral nicht vertrage und ich nun intravenös bekommen habe.

Gestern war ich dann zur Kontrolle beim HNO, Hörtest usw...er meinte, mein Ohr sehe wieder gut aus und der Hörtest war gut!!Ich sagte ihm, das könne garnicht sein denn ich höre immer alles noch wie durch Watte...was weiter weg ist, wenn jmd. mit mir redet....komisch alles und es macht mir echt kirre im Kopf...Hinzu kommt, das meine Nebenhöhlen auch immer noch alle wehtun :-( Ich denke, wir brauchen eine Menge Geduld, mind.14 Tage bis zu 4 Wochen meinte mein Arzt auch, bis man wieder völlig genesen ist.

In diesem Sinne: gute Besserung und wir schaffen das schon ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH