» »

Wird man/ kann man vom Tinnitus taub werden?

J3oainnaxx3 hat die Diskussion gestartet


Sry dass ich jetzt noch einen Thread öffne, aber das verwirrt mich alles ein bisschen. Ich mag's jetzt wissen kann man oder wird man von einem Tinnitus taub? Ich hab Angst davor taub zu werden. Das piepen nervt auch beim schlafen sehr. Seitdem ich gehört habe,dass ich nen Tinnitus hab hör ich keine Musik mehr über Kopfhörer. Naja.. Kann mir das jemand beantworten? ...

Antworten
j(ü<rjgen4x4


Hallo Joannax3,

nach meinem Kenntnisstand wird man durch einen Tinnitus SICHER nicht taub! Ein Tinnitus entsteht allerdings auch nicht aus dem "Nichts"! Man verbindet dies immer mit einer beruflichen oder privaten Stressiuationen!

Ganz abgeneigt sollte man dieser Theorie nicht sein, es heisst nicht umsonst:" Du hast zuviel um die Ohren"!

Die Entstehung des Tinnitus ist wissenschaftlich fast ungeklärt, wie auch, wahrscheinlich wittert die Pharmaindustrie keine großartigen Gewinnmargen, an HIV-und Viagra läßt sich halt mehr verdienen!

Es gibt allerdings Methoden, wie man den Tinnitus,-wenn man diesen schon nicht "heilen" kann, aber zumindest die Symtomatik verbessern kann: Das sogenannte "Retraining: Lass Dich einfach mal bei Deinem HNO, oder auch bei einem Hörgeräteakustiker beraten!

Eine wirkliche Therapie gegen Tinitus gibt es nicht!!! Darum nocheinmal meine eindringliche Warnung vor diesen Internetbetrügern, die eine sofortige Hilfe versprechen, wenn Du X-Euro an "Irgendwen" überweist!

Ich hoffe einige Fragen beantwortet zu haben!

Wenn für weitere Fragen Bedarf besteht sehr gerne! Über meine Krankengeschichte kannst Du Dich über meine Beiträge im Morbus Meniere Faden informieren!

Alles Gute für Dich wünscht Dir

Jürgen

J[oannaxx3


Bin ich erstmal erleichtert... Habe nur angst, dass meine Haare irgendwann ganz weg sind und ich taub werd. Tinnitus kann ja auch davon kommen dass die haare beschädigt sind im ohr wurd mir gesagt :D

j_ürgcen44


Hallo Joannax3,

ein Hörtest wird Dir Gewissheit bringen ob die "Haare" im Ohr noch vorhanden sind! Übrigens ohne ein Schalltrauma; oder aber eine andere Krankheit werden die Haarzellen kaum geschädigt!

Alles Gute

Jürgen

1mw*ay


hallo joanna,

wenn ich das richtig verstanden habe, ist die diagnose tinnitus bei dir noch gar nicht gesichert. du solltest deshalb erstmal einen hno arzt aufsuchen.

und nein, durch den tinnitus selbst kann man nicht taub werden. er kann lediglich die wahrnehmung bei einigen frequenzen etwas erschweren. wenn der tinnitus in seiner stärke abnimmt, legt sich dieser zustand aber auch wieder.

alles gute.

@ jürgen 44

Die Entstehung des Tinnitus ist wissenschaftlich fast ungeklärt, wie auch, wahrscheinlich wittert die Pharmaindustrie keine großartigen Gewinnmargen, an HIV-und Viagra läßt sich halt mehr verdienen!

der hiv vergleich hinkt etwas, da tinnitus für betroffene sehr belastend aber nicht gesundheitsgefährdend ist. auch

mit gewinnmargen hat das nicht unbedingt etwas zu tun.... so sind die ursachen und auslöser von krebs bis heute auch nicht vollständig geklärt. und damit liesse sich sicherlich gutes geld verdienen. ;-)

jWürggenx44


Hallo 1way,

ich möchte mich hier nicht auf eine grundsätzliche Diskussion einlassen, nur soviel: Aus meinem näheren Umfeld haben zwei Menschen den Freitod gewählt, weil sie mit den Folgen von Morbus Menière und Tinnitus einfach nicht mehr zu recht kamen! Nur soviel zu Deinen erwähnten nicht "gesundheitsgefährdenden" Auswirkungen zu den oben erwähnten Krankheiten!

LG

Jürgen

JCoan[nax3


Was bedeutet das jetzt? Ihr jagt mir angst ein.. Bzw jürgen o: ...

jnürAgen434


Hallo Joannax3,

keineswegs wollte ich Dir Angst "einjagen"!:°_ Aber jeder Mensch empfindet nuneinmal die Belastungen dieser Krankheit anders! Über das "Warum und Wieso", möchte ich mich hier nicht auslassen.

Für Dich ein Rat: Lass Dich von einem guten HNO-Arzt untersuchen und beraten, welche Maßnahmen für Dich in Betracht kommen.

Alles Gute wünscht

Jürgen

J}oa6nnaxx3


Ne... Ich kenne so langsam keine HNO's mehr in meiner nähe. Glaube gibt garkeine mehr ö.ö Naja .. Ich find mich damit ab Entweder haben die beiden Ohrenärzte recht oder ich hab nen Tinnitus. Ich kann mit umgehen. Hauptsache ich werde nicht taub. xD

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH