» »

Schleim zwischen Nase u. Rachen, Schluckbeschwerden Ohren zu

aocire\nellxa hat die Diskussion gestartet


Ich hoffe wirklich, dass mir jemand weiterhelfen kann. 1. ich lebe hier in Venedig seit etwas über einem Jahr. Seit ca. 6 Monaten habe ich das sogenannte Globussyndrom, meine Nase ist komplett trocken, die Ohren sind immer zu wie beim Landeanflug, sowie kratzen im hals und Beschwerden beim Schlucken, mal mehr mal weniger.

Ich habe sämtliche Untersuchungen, die alle soweit gut sind, ausser meine hws, die sind alle beschädigt, muss nun bis Ende Sept. warten für eine Untersuchung beim Spezialisten. d.h. auf Deutsch, sind 2 Monate. Ich werde noch verrückt, das ganze zieht sich nun seit Monaten hin, da ich für jeden Arzttermin ewig lange warten muss. Das schlimme ist, das mir hier keine zuhört, die denken alle ich spinne. Aber wie ich sehe, sind ja ausser mir noch mehr Menschen betroffen. Was kann ich tun, um das alles zu lindern, denke wirklich es kommt von meinen Halswirbeln. Bin schon soweit, dass ich wahrscheinlich nach Deutschland gehe für eine Behandlung, denn lange halten das meine Nerven nicht mehr durch.

Bitte kann mir jemand einen Tip geben um irgenwie weiterzukommen. Danke danke danke

Aci :)z

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH