» »

Innenohrschwerhörigkeit. Und nun ??!

aLlxbis


Hallo Mutti,

also sie hatte nicht direkt gesagt, das ich die Hg immer tragen soll. Schlecht steht es um mich insofern, als das man mir in diesem Punkt nicht mehr helfen kann ( oder will ??! ).

Vielleicht haste recht und ich bin nicht bereit für ein Hg. Ja da haste verdammt recht, ich habe damit ein schei.. problem, weiß aber ganauso gut, das ich auf die Hgs angewiesen bin. Sackgasse

irgendwie.

dyjfQraxnzi


Hallo Albis

kannst du vlt. sagen wie deine hörkurve ungefähr liegt damit wir uns ein bessere bild machen können. Kannst ja deine hno fragen ob er dir ne kopie geben kann von hörtest, meiner macht das kostenlos hab aber von anderen schon gehört das manche hnos was verlangen.

lg franzi

aFlbxis


Also,

ich verplane immer wie das mit der Hörkurve ist. Aber lt Kopie fängt sie bei 70 an und endet bei 90.

???!Also ziemlich weit unten. HNO meinte es seien nur noch Hörreste.

d#jfrlanxzi


Hallo albis

theortisch müssten dir dann die hgs vlt. doch noch was bringen. Den meine Hörkuve liegt rechts bei ca.90db bis 110db und ist noch einen ticken schlechter als deine und mit sehr guten hgs und ner guten einstellung und viel geduld versteh ich noch recht viel. Links ist die Hörkurve noch schlechter als rechts und da ist leider nichts mehr zumachen mit dem hg.

Also versuch es noch einmal mit Hgs testen und dann siehst du weiter.

lg franzi

MNutti0x810


HI Albis

Naja, Hörreste sind was andres, da ist auf jeden Fall was zu machen.

Aber wie gesagt, Du muss erstmal dazu bereit sein.

Aber Ich frag mich wie Du überhaupt ohne zurecht kommst?!

Und ist es nicht mindestens genauso unangenehm wenn man immer Nachfragen muss, oder falsche Antworten gibt, und Missverständnisse aufkommen, weil Du was falsch verstehst, wie HG´s zu tragen?

Und auch wenn dein Sprachverstehen nicht mehr auf 100% kommt, es lässt sich auf jeden Fall was rausholen,

Du hast auch eine bessere Orientierung im Straßenverkehr...Ich finde es ganz schön gefährlich mit einem solchen HV im Straßenverkehr.

Du hört Autos erst ziemlich spät, genauso wie Hupen, Martinshorn, Fahrradklingel...

Also such dir einen guten Akustiker und teste weiter so wie Ich beschrieben habe Hörgeräte und Ich verspreche Dir das du eine Verbesserung haben wirst.

Natürlich darfst Du keine wunder erwarten, Du wirst mit dem HV kein 100% Sprachverstehen bekommen, aber Du wirst definitiv mehr verstehen!

Gruß Mutti

aflbixs


Hallo Mutti,

sicherlich hast Du absolut recht, das das zurecht kommen mit dem Hv nicht so gut läuft. Und es ist verdammt blöd immer alles noch mal zufragen und so, aber was soll ich erstmal machen. Augen zu und durch und auf Verständnis der Chefs, Kollegen und der Familie hoffen.

Auch mit dem Straßenverkehr gebe ich Dir Recht, aber bis jetzt ist mir nie etwas aufgefallen, zumindest keine Beeinträchtigung durch den Hv.

Liebe Grüße

dojZfUranxzi


hast du diesen HV auf beiden Seiten oder nur auf einer seite?

a4lbixs


Hi Dj Franzi,

also den Hv habe ich auf dem re Ohr, aber links ist auch nicht mehr so 100%ig. Deshalb hatten wir mit dem Akustiker auch ein Hg für das linke Ohr getestet. Oder auch diese Cross Geschichte.

d>jfraqnzi


Wenn deine Hörkurve nicht hoch kompliziert ist müssten beide ohren versorgbar sein mit hgs. Klar isses für dich ne große umstellung aber teste mal über mehrer wochen. Ansonsten lass dich mal komplett durch checken in sachen Ohren von einer klinik.

a9lbixs


Hallo Dj Franzi,

habe mir heute einen Termin beim Akustiker geben lassen, mal sehen was rauskommt dabei.

Bin etwas verunsichert wegen der 2. Meinung. Dann steht man immer zwischen Baum und Borke.

Meinen Antrag habe ich heute auch beim Versorgungsamt abgegeben. Jetzt heißt es abwarten und Tee trinken.

dijfr/anzxi


Hallo Albis

Ist doch egal was die anderen sagen bilde dir eine eigene meinnung. Wenn dir die Hgs helfen dann behalte sie und wenn sie dir nicht helfen dann sollte man über eine ander lösiung nach denken. Lass dir aber Zeit umzu schauen ob dir die hgs helfen, den am anfang ist es gut möglich das du das gefühl hast alles ist mega laut weil du es nicht mehr gewohnt bist.

Gut dann siehst du ja was dabei raus kommt beim Antrag beim Versorgungsamt.

Viel erfolg!

lg franzi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH