» »

trockener rachen+leichten Druck im Ohr

v=iki7x4 hat die Diskussion gestartet


Ich habe seit 2 Woche das Gefühl, als ob ich im hintersten Bereich des Rachens (im Bereich des Zäpfchens) ausgetrocknet wäre+Kratzen+leichten Druck im Ohr. was kann dies für eine Ursache haben. ??? ???

Antworten
H%asxerl


Wenn das schon so lange dauert, warst du beim Arzt? Diese Angaben sind einfach zu wenig um irgendwas daraus schliessen zu können. Es kann alles sein, von einem Vitaminmangel (Trockenheit weil Schleimhautveränderung aufgrund von diverser Mängel) bis hin zu einer Verkühlung. Hast du auch eine verstopfte Nase? Druck im Ohr kann auch auf Krämpfe hinweisen... diese können zB von einem Magnesiummangel kommen. Also mein Ratschlag wäre, geh am Montag sofort zum Arzt! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH