» »

Ohr sitzt zu und tut weh

Cpaskaxra hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Bin seit ca. 4 Tagen erkältet, war am Montag heiser und hatte Halsschmerzen. Das ist mittlerweile vorbei und habe jetzt leichten Schnupfen und geschwollene Lymphknoten.

Am meisten nervt mich jedoch das seit gestern mein rechtes Problem-Ohr ( schwerhörig und Loch im Trommelfell)

zusitzt und total weh tut, vorallem Nachts ( konnte letzte Nacht kaum schlafen).

War jetzt heute beim Hausarzt aber er meint es ist noch keine Mittelohrentzündung, und ich soll erstmal abwarten.

Aber mein Ohr tut immer noch weh und ich möchte nicht heute Nacht wieder wach liegen.

Wisst ihr vielleicht was ich gegen die Schmerzen machen kann, denn ich möchte nicht immer Schmerzmittel nehmen, die haben letzte Nacht nur 3 Stunden gewirkt.

LG

Antworten
S^a\mlemxa


Zwiebeln kleinschneiden, kochen, in ein Stofftuch geben und aufs Ohr legen. Dabei auf die Seite vom gesunden Ohr legen, sodass die Dämpfe ungehindert in den Gehörgang kommen.

SVamlexma


Bzw. in der Mikrowelle erhitzen, kochen muss nicht sein.

Cnask'ara


Ok, danke! Helfen die Zwiebeln auch wenn sie abgekühlt sind, oder müsste ich dann wieder eine neue Zwiebel nehmen?

mvissmaFrplex9


oje... hört sich nicht gut an ":/ hast du ne rotlichtlampe ??? wenn ja, sitz mal 10 min. davor. :)* :)* :)* :)* :)*

S4amlexma


Die müssen heiß sein. Kannst aber die Zwiebel 2 oder 3 mal verwenden. Ne heiße Kartoffel hilft auch.

C5askaEra


Ah gut. Hab nämlich keine Lust immer ne neue Zwiebel zu machen. :-)

C,askpaSrxa


Ja, rotlichlampe habe ich, werd ich dann gleich mal machen!

m(issymarxple9


ja mach das :)* :)* :)* :)* das hilft wirklich :)* :)* :)* :)* so ca. 10 min. dann pausieren evtl. heute abend nochmal.

a8lithxeaa


Wenn Du eine Entzündung im Ohr hast, darfst Du auf keinen Fall mit Wärme behandeln, da ist Kühlung angesagt! Das Ohr muss frei sein, damit Sekret ablaufen kann, also bitte keine Watte o.ä.

Gute Besserung :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH