» »

Riech- und oder Geschmacksverlust

S#oFnne$666 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

Ich war im Jahr 2010 sehr oft krank. Nase zu, Husten und was halt alles so dazu gehört. Ich habe dann immer Ibuprofen, Rhinocap und ein Nasenspray genommen (vom Arzt verschrieben).Wenn der Hals auch betroffen war, habe ich öfters mit Hexoral (Hextril) gegurgelt. Mitte September habe ich dann gemerkt, dass, obwohl ich nicht mehr krank war, mein Geschmacksempfinden sehr eingeschränkt ist und ich auch hauptsächlich nur noch starke Gerüche wahrnehmen kann (Pommesbude, Abgase im Parkhaus, extrem viel Parfum, etc.). Beim Schmecken ist es noch viel schlimmer. Es schmeckt alles fad - pappig. Ich war dann beim Hausarzt und der hat mir eine 5-Tage Kortisonlösung-Spülkur gegeben, die leider nichts gebracht hat. Auch mit meinem Zink und Vitamin B12 (häufig ist auch Mangel davon eine Ursache) ist alles in Ordnung/fehlt nichts. Mein HNO hat dann Hypogeusie festgestellt anhand eines Geruchs-Geschmackstests. Eine niederschmetternde Diagnose. Am 21.01.11 habe ich noch einen Termin im Unispital zu Geruchs-Geschmackstests.....

Ich weiss nicht mehr weiter! Man ist so hilflos, denn man kann selbst nichts machen und nimmt gar nicht mehr am normalen Leben teil, denn da dreht sich alles nur ums Essen und um feine Gerüche. Da kann man nicht mehr mitspielen und wenn man es doch tut, weint man die ganze Zeit innerlich. Ich fühle mich, als sei ich kein vollwertiger Mensch mehr und habe derbe Probleme meinen Alltag zu meistern. Ich bräuchte einen Hoffnungsschimmer, jemand, der einem auch mal sagt: das wird schon wieder, oder jemand, der das schon hinter sich hat (erfolgreich). Könnt ihr mir da helfen? Es ist wirklich dringend! Habe schon ganz schlimme Gedanken.

Vielen Dank an alle im Voraus!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH