» »

Mundgeruch lange nach Mandel OP

Bwina`toxn hat die Diskussion gestartet


Hallo alle zusammen!

Mich betrifft leider seit geraumer das Tehma Mundgeruch :-(

Ich muss sagen ich hatte bis vor kurzem noch nie de Problem mit Mundgeruch , ich konnte sogar morgens mal nicht die Zähne putzen und es roch trotzdem nicht ein bisschen !

Alles fing nach meine Mandel OP an , die mittlerweile 3 ½ Monate her ist!

2 Wochen nach der Op war alles Ok , keine schmerzen kein Geruch, einfach garnix, außer das alle anders schmeckte.

Doch dann fing es an ich wachte irgendwann morgens auf und hatte einen richtig widerlichen Geschmack im Mund und roch so widerlich aus dem Mund das ich mich fast übergeben musste (nein dies ist nicht übertrieben) dieser verschwand seit dem auch nicht mehr.

Zudem habe ich fast täglich beim Nase putzen Blut im Taschentuch mal mehr , mal weniger und ab und an läuft das Blut nach dem putzen nur noch wie ein Wasserfall aus der Nase!

>Ich kann mir noch so die Zähne Putzen und mit einer Mundspülung spülen aber nur wenige sec später ist der Geschmack und der Geruch wieder da !

Ab und an ist er so stark das ich nachts sogar von dem Geruch wach werde weil es so widerlich riecht.

Ich habe natürlich schon meinen Hno Arzt aufgesucht, doch der sagt er kann nix Festellen und hat mir erst mal ne Überweisung zur Computer Tomographie gegeben und gesagt ich solle zudem evt den Zahnarzt aufsuchen und einen anderen Hno Arzt zur Bestätigung

Aber ich war doch erst eine Woche vor der Mandel Op beim Zahnarzt und es war alles i.o.

Mein Hno sagt selber er rieche es auch das es extrem ist , aber kann kein Ursache dafür ausfindig machen und ist der Meinung das es nach der Mandel op auftrat sei reine Zufall!

Mit dem widerlichen Geschmack könnte man ja leben , aber nicht mit diesem bestialischem Geruch.

Ich hoffe nun das ihr mir ein wenig weiter helfen könnt

da Hno Termin und Tomographie noch kommen und ich so echt langsam am verzweifeln bin da ich beruflich viel mit Kunden zu tun habe und diese sich auch schon immer weg drehen wenn ich mit ihnen spreche und die Gesichter verziehen!

Antworten
E>hemalig2er NNutzer (#{32573x1)


Ich denke das wird nicht mit dem Hals zu tun haben. Mundgeruch kommt oft von den Zähnen oder auch vom Magen. Du solltest mal zum HA gehen.

Hast du es mal mit einem Zungenreiniger probiert? Oft sitzen die Bakterien auch auf dem Zungenrücken und das riecht dann halt. Ansonsten Zahnseide und mal wieder zum ZA gehen ...

BIi)n$axton


Ich weiß zwar net was ein HA ist aber beim HNo war ich erst ja der konnte nix sehen ich putze mir täglich mittlerweile 5 mal deie zähne und spühle sie mit kisterine und co des öfteren am tag und hatte vorher nie probleme mit mundegeruch.

Auch der zahnarzt kann nix finden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH