» »

Keine Sonne nach Nasenkorrektur?

b&imxboo


@ Scullie:

Das kann, muss aber nicht eine Nebenwirkung sein. Mir hat meine Nasen-OP z.B. ein deutlich größeres Geruchsspektrum ermöglicht.

Tendiere aber auch dazu, dass die Nase nicht gebrochen werden sollte, wenn es nicht wirklich sein muss. Wenn es nur wegen einem kleinen Höcker ist, würde ich es lieber lassen.

Ich kenne leider zu viele Leute, bei denen nach einer Nasen-OP der Nasenrücken eingefallen ist (incl mir). Bei Frauen ergibt das vllt noch ein "süßes Stupsnäschen", aber erstrebenswert ist das nicht. Interessant dabei ist auch, dass das jeweils bei denen passiert ist, bei denen auch die Nasenscheidewand korrigiert wurde (wie auch bei der TE). Anscheinend wird bei einer derart aufwendigen OP die Nasenstruktur so geschwächt, dass die Stabilität nicht mehr richtig gegeben ist (mein Prof gab mir damals auch zu bedenken, dass aus diesem GRund nicht zuviel gemacht werden dürfe und zur Not auf 2mal operiert werden muss, er dies aber während der OP entscheiden werde.) Naja letztlich wurde dann doch wohl zuviel gemacht.

Ist ja ansich auch logisch.

WIrd die Nasenscheidewand herausgenommen und neu eingesetzt, und dazu noch das Nasenbein in mehrere TEile zerlegt, existiert ja keine "tragende" Struktur mehr, mal abgesehen von der Tamponade und den eingenähten Silkonschienen. Dazu wird zusätzlich noch an den Nasenmuscheln rumgeschnippelt. Da übrigens viel Spaß beim Tamponade ziehen... ]:D

Thema Sonnenbrille.

Wenn die Sonnenbrille gut sitzt und nicht schwer ist, geht das schon. Es gibt ja auch Schönheits-OP-Tourismus. Also einen schönen Sommerurlaub bei dem man sich "aufmöbeln" lassen kann. Kann mir nicht vorstellen, dass die dort auf Nasen-OPs verzichten.

JIenPnifne_r2x108


bitte mehr erfahrungen

E^hemalgiger Nu7tzer (#x325731)


bitte mehr erfahrungen

Was willst du denn noch hören? Hier haben doch schon sehr viele ihr Meinung und Erfahrung kund getan und die gehen alle in die gleiche Richtung ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH