» »

Bitte dringend antworten! Polyp? Blut im Schleim!

c3heClla?bexlla hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich habe seit einiger Zeit schon Schnupfen.. Angefangen hat alles mit einer Grippe, war beim Arzt, hab AB bekommen etc.

Von der Grippe ist jetzt jedoch immernoch der Schnupfen da, seit fast 8 Wochen!! Hab weiterhin Sinupret und Gelomyrtol, sowie ziemlich viel Nasenspray genommen, aber nichts hilft wirklich.

Seit einer Woche habe ich jetzt neben dem gelben Auswurf aus der Nase teilweise auch Blut im Auswurf. Kommt das durch die angegriffenen Schleimhäute?

Heute ist mir dann was total merkwürdiges passiert.

Saß im Auto und merkte wie die Nase anfing zu laufen. Hatte jedoch kein Taschentuch zur Hand und zog die Schnotten hoch... Ich weiß, ekig und absolut nicht gesund... Plötzich merkte ich dann was im Hals und musste ein Kidney Bohnen großes Stück ausspucken.. Es war kein Schleim, sondern eher fester.. Ich hab mich total erschrocken! Was kann das gewesen sein ??? Hab jetzt im Internet recherchiert, könnte es sein dass das ein Polyp war, der mir die ganze Zeit Probeme gemacht hat und jetzt raus ist? Oder lösen die sich gar nicht von selbst?

Hab für Donnerstag nen Termin beim HNO, bin aber ziemlich aufgeregt jetzt...

Danke für eure Antworten!!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH