» »

Schmerzen beim Schlucken. Husten, Nase leicht zu.

MQrChAiLVL.oxuT hat die Diskussion gestartet


Moin,

Ich habe folgendes Problem. Wenn ich Schlucke habe ich leichte Schmerzen dabei. Mal stärker mal schwächer. Am Anfang war es nur das. Da bin ich zum HNO-Arzt gegangen und der hat mit ein Antibiotikum verschrieben. Ich glaube es war Amoxicillin. Als ich das genommen hatte, gingen die Schmerzen nur leicht weg. Allerdings blieben diese. Ich habe die vermutung, dass meine Mandeln leicht entzündet sind oder sowas in der Art. Mein HNO-Arzt hat mir auch nicht genaueres erklärt. Als ich das Antibiotikum zuende genommen habe und die Schmerzen noch nicht richtig weg waren, habe ich eine Zeit lang Meditonsin benutzt. Das hat auch relativ gut gewirkt. Allerdigs sobald ich es nicht mehr genommen habe kamen diese Schmerzen beim Schlucken wieder.

Ein paar Tage später habe ich gemerkt, das mein Mund ziemlich schnell Trocken wurde. Es hat sich sehr schnell ein sichtbarer Zungenbelag entwickelt, welchen ich aber regelmäßig versucht habe zu entfernen. Selbst durch trinken blieb mein Mund relativ trocken. Etwas später hat sich dann ein leichter Husten entwickelt, der sich durch leichtes Jucken im Hals bemerkbar gemacht hat.

Dannach bin ich wieder zum HNO-Arzt. Diesmal hat er einen Allergietest gemacht. Ich war gegen alles an Pollen und Gräser/Bäume, sowie Hausstaub laut dem Test allergisch. Allerdings hatte ich noch nie beschwerden. Nach diesem Test hat mir mein HNO-Arzt ein Nasenspray verschrieben, was ich täglich 2mal nehmen soll. Beclorhinol nennt sich dieses Spray. Ich habe allerdings den Verdacht, dass ich seitdem ich das Spray benutze erst auf meine vermeintlichen Allergien anspringe, weil ich seitdem ich dieses Spray nehme einen leichten Schnupfen habe.

Langsam bin ich echt Ratlos. Diese Schmerzen beim Schlucken habe ich jetzt seit Anfang Februar und den Husten/Schnupfen seit 1-2Wochen.

Hoffe ihr wisst einen Rat.

Mfg

Antworten
M"rChiFL"LoxuT


Kann mir denn keiner mal einen Rat geben? Mein Husten ist schon fast weg und mein Schnupfen ist immernoch da, wobei eigentlich nur meine Nase zu ist, aber nicht läuft. Der Schmerz beim Schlucken ist auch immernoch da.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH