» »

Pseudoephedrin längere Zeit einnehmen

SstephUanS8x5 hat die Diskussion gestartet


hi zusammen,

ich habe eigentlich dauerhaft eine verstopfte Nase (angeschwollene Nasenschleimhäute) und habe bisher nur ein Medikament gefunden, das hilft: Aspirin Komplex

Der Wirkstoff, der mir dabei geholfen hat nennt sich Pseudoephedrin. Dieser bewirkt (durch eine Reaktionskette an den Synapsen) ein Abschwellen der Nasenschleimhäute und ich kann endlich wieder frei durchatmen.

Hier meine Frage:

Kann der Wirkstoff (nicht Aspirin Komplex, sondern wirklich nur Pseudoephedrin) auf längere Zeit bedenkenlos eingenommen werden, oder macht dieser abhängig?

Ich weiß, dass jegliche Medikamente mit diesem Wirkstoff auf der "Schwarzen Liste für Profisportler" stehen. Jedoch ist er wie gesagt auch in einigen Erkältungsmitteln enthalten und ich habe bisher sonst wirklich nix gefunden was mir hilft. Außerdem bin ich ja kein Profisportler ;-)

Falls mir jemand antworten kann, oder vielleicht sogar ein anderes Medikament mit der gleichen Wirkung weiß wäre ich begeistert

Liebe Grüße

Stephan

Antworten
ldunialix79


ich ha jahrelang reactine duo genommen,das ist gegen heuschnupfen(auch mit dieseem stoff). das einzige,das mir half.

abhängig bin ich nicht davon geworden.allerdings darf das medikament jetz nur nocoh in 6er packungen verkauft weerden,lächerlich.das reicht grade mal 3 tage! soweit ic weiß weil dieser inhaltsstoff missbraucht wurde,is ja aufputschend.

SHtwephyanS85


genial, danke schonmal für deine antwort! das mit dem aufputschend wusste ich nichtmal :-)

mal schauen, ich werd auf jeden fall meinen arzt mal deswegen fragen... aber wenn es hilft wäre es echt super

:)= :)^ :)=

T,r=ansxient


Ich habe das auch mal genommen. Das knallt so mächtig, dass ich es abgesetzt habe.

Bis vor ein paar Jahren, war alles mit dem Wirkstoff rezeptpflichtig. Wird schon einen Sinn gehabt haben.

Ich denke nicht, dass es auf Dauer gesund ist.

TCransilenYt


Ich streiche das miserabel-falsche Komma im dritten Satz!

SNtekph-Baountxy


Ich nehme auch seit Jahren Reactine Duo - gerade wegen des Pseudoephidrins, denn es ist auch das einzige, was mir bei Heuschnupfen hilft. Und ich bin von April - Oktober dabei.... %-|

Dass das Medikament nur noch in 6er Packungen verkauft werden darf haben wir lt. den Apothekern den "Magersüchtigen" zu verdanken, da sie es zum Abnehmen missbraucht haben. Allerdings müssen sie unmengen davon verputzt haben, denn ich habe noch nie in der Zeit abgenommen, in der ich es einnahm.

Die Nasenschleimhäute gewöhnen sich angeblich an den Wirkstoff und ein Kreislauf beginnt, weil Du dann wohl immer denken würdest, Du hättest eine verstopfte Nase. Dieser Effekt ist aber bei mir noch nie eingetreten. Ich kann sie problemlos weglassen, sobald meine Polle verschwunden sind.

lEunal.i7x9


ich nehm sie sogar das ganze jahr,da ich chronischen heuschnupfen habe :(v

ich war mega schockiert weil es erst hieß die gibt es gar nicht mehr. aber die 28er-packs bekommt man wohl auf rezept...muss ich nochmal in der apotheke fragen...

Sqtepch-Boxunty


Nee, die Apothekerin sagte mir, dass es die dann gar nicht mehr gäbe - somit ist es dann fast "unbezahlbar", denn es ist wirklich das einzige, das mir geholfen hat/hilft.

Als ich das erfahren habe, habe ich alle Apotheken in der Gegend abtelefoniert - es war tatsächlich überall schon weg - nur in einer Apotheke gab es sie noch. Ich habe 25 Päckchen gekauft!!! Ich habe nach dem Haltbarkeitsdatum gefragt und das ist 9/2012 - also hab ich schnell mal nachgerechnet wie viele Packungen ich bis dahin "brauche" ich nehme ja nur abends eine und habe dann für knapp 140 Euro Reactine Duo gekauft ;-D ;-D ;-D ;-D Und dann sagte die Apothekerin zu mir "Vorhin hat schon mal eine Dame 12 Packungen mitgenommen".....

l+un(ali7x9


doch google mal...die 6er packs gibt es.das problem ist nur,dass ganz viele leute hamsterkäufe gemacht haben (ich auch,aber schon leer und jetzt gibts in keiner apotheke oder onlineapotheke mehr reactine duo...

SPtep'h-BouHnty


Nee, schon vorher hatte der Hersteller Lieferschwierigkeiten, sagte die Dame

SRtep|h-BHountxy


Das ist ja interessant zu lesen :)^

Aber komisch, dass doch so viele "Heuschnupfler" davon wussten und bunkern konnten. Wäre meine Packung nicht gerade zu Ende gegangen, wäre es an mir z.b. vorbei gegangen.... ":/

lkunaqli79


naja das geht ja schon paar wochen.

bei mir wars auch so,wollte neue kaufen und da hieß es gibbet nicht mehr.

ic werdee sie mir dann vom hausarzt verschreiben lassen, und hoffe,dass es ie 28er bald wieder vorrätig gibt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH