» »

erst Sonntag Morgen und ich geh gleich die Wände hoch

f"et]t@naepfclhen0huepfexr


Wer Notdienst hat, erfährt man in Bayern immer nur über die zentrale Nummer.. Leider ;-)

Ltia n-JBi_lxl


Wer Notdienst hat, erfährt man in Bayern immer nur über die zentrale Nummer.. Leider

Ich finde das gar nicht schlimm... im Gegenteil. So können die Hilfesuchenden von Fachleuten koordiniert werden und die Ärzte können auch sicher sein, dass sie nicht rund um die Uhr mit Anrufen bombardiert werden.

Reicht ja schon, wenn die Notdienstzentrale oft genug anruft (erlebe ich gerade hier in einem anderen Zusammenhang).

kCayg[oe01


Worauf wartest Du denn noch?

Geh zum Notdienst, dafür sind sie da!

Du wirst staunen, mit was für banalen wehwehchen da die Leute sitzen.

Kannst natürlich auch zur Apotheke fahren und Dein Geld in Tropfen investieren, die Dir vermutlich nicht helfen.

Dann bist hinterher auch nicht besser dran, hast den Rest des Tages und die Nacht Schmerzen und sitzt morgen in der Praxis mit einer ausgewachsenen Mittelohrentzündung...

Gute Besserung! *:)

bzoand$lkraxma


So, grade vom Notdienst + Apotheke zurück (natürlich jeweils am anderen Ende der Stadt ;-D ). Tja, Gehörgangsentzündung mit stark zugeschwollenem Gehörgang. Hab so ein Fädchen im Ohr und muss zusätzlich Antibiotika nehmen.

Danke, dass ihr alle so drauf bestanden habt, dass ich zum Notdienst fahr – sonst hätt ich wahrscheinlich echt versucht bis morgen auszuhalten. *:)

L=ianu-Jixll


Gerade bei Ohrenproblemen hilft zuwarten nichts... das kann unter Umständen stündlich unangenehmer werden und um so langwieriger wird es, das wieder in den Griff zu bekommen.

Besser, du hast gleich was dagegen unternommen :)^ .

kEaygoex01


Jetzt schauts gleich entspannter aus oder? ;-)

Na dann gute Besserung! *:)

b\oandlklramxa


Jetzt schauts gleich entspannter aus oder?

Aussehn, ja – anfühlen, noch nicht. Linderung der Schmerzen ist leider erst ab Morgen in Sicht – aber trotzdem besser als wenn ich erst morgen hingegangen wäre :)z

Na dann gute Besserung!

danke :)

SRincFerxa


Wir sind mit unserem Patienten zufrieden ;-D

Neben Paracetamol oder Ibuprofen hilft ein altes Hausmittel bei Ohrenschmerzen:

Eine Zwiebel kleinschneiden & auf einem Tuch (ein altes Geschirrtuch, Baumwolltaschentuch, Einmal-Taschentücher, Küchenkrepp) zerdrücken. Das Tuch zusammenfalten und ungefähr eine halbe Stunde auf das schmerzende Ohr legen.

Gute Besserung!

lre sa&ng r\eaxl


Heiße Zwiebel ist noch besser.

b&oa&ndl1kraxma


Ich muss sagen, wenn ich die Schmerzen mit den "Folgen" einer Weisheitszahn-OP vergleiche, dann find ich die Gehörgangsentzündung fast schlimmer. %:|

bHoaand3lkr\amxa


Ach ja, noch ne Frage. Der Doc hat jetz nix gesagt, aber wenns besser wird muss ich normal nicht nochmal hin, oder? Die Schmerzen sind so gut wie weg – nur wenn ich mich blöd anstelle tuts mal etwas weh – und sobald dieses nervige "Watte-im-Ohr"-Gefühl weg ist, müsste doch alles Paletti sein? Das Antibiotikum nehm ich bis es alle is, is klar und die Ohrentropfen mindestens so lange bis besagtes Watte-Gefühl einen Tag lang weg is, hab ich mir so gedacht.

Spincxera


Falls bei Ende der Einnahme des AB noch Beschwerden da sind, würde ich nochmals den Arzt aufsuchen. Auch wenn es nur weh tut, wenn Du Dich "blöd anstellst";-). Denn falls dann noch Entzündungszeichen vorhanden sind, solltest Du das AB weiter nehmen, ansonsten könnte es wieder aufflackern und die noch vorhandenen Bakterien könnten eine Resistenz gegen das AB entwickeln.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH