» »

Wie bekämpft ihr Erkältungen?

TVwistqexr2


Hühnersuppe selbst gekocht (nicht so ein künstlicher Mist, wo nur ein totes Huhn kurz durchgezogen wurde), ein selbst zusammengestellter Tee mit echtem Zucker und viel Ruhe unter einer dicken Daunendecke. Spätestens nach drei Tagen war´s das dann mit der Erkältung. :)^

Der ganze Apothekenmüll zögert es nur hinaus und hat bei mir nicht zur endgültigen Genesung geführt. Teuer ist es außerdem. >:(

e.kk*i1


seit ich meinen Grippetee trinke bin ich nicht wieder Grippekrank geworden. Lasse mich auch nicht impfen.

MEara`m7ausQ2x0


Hi

Mir hilft es immer, wenn ich sehr viel trinke und noch mehr schlafe :)z ;-) . Wenn ich unter der Schulzeit krank werde, schlucke ich immer noch eine Mexalen Tablette lindert die Symptome wie Fieber usw. sehr gut damit ich nicht zuviele Fehlstunden bekomme :-| .

lg

J a#smindPa75


Voller Tatendrang und Motivation versuche ich es morgen mit Arbeiten. :)z :)^ :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH