» »

Freund schnarcht

dTa=sgesu=ndepluxs20 hat die Diskussion gestartet


Ich weiß nicht mehr weiter. {:(

Seit 1 1/2 Jahren schnarcht mein Freund ohne Ende und mir kommts vor, als würds immer schlimmer werden. Manchmal hat er Nächte, da werd ich nur 1-2x wach; das geht dann einigermaßen.

Aber letzte Nacht wars wieder besonders schlimm. Ich lag 9 Stunden wach... Ich schlag ihn, schrei ihn an – nichts hilft. Er wird kurz wach, "Sorry", dreht sich um und dann dauerts keine halbe Minute und es geht weiter.

Schlimm sind diese plötzlichen Schnarcher. Da meint man, dass jetzt mal paar Minuten Ruhe ist und dann plötzlich ein Schnarcher, dass man richtig zusammenzuckt und sich erschreckt.

Am nächsten Tag bin ich fix und fertig. Mir ist schwindelig, ich bin hundemüde, Augen brennen und ich seh aus wie ein Junkie.

Kann man da echt nichts machen? Er ist 26....

Ich bin schon paar Mal auf die Couch aber das ist bei einer 1-Zimmer-Wohnung auch nichts – hört man dann ja trotzdem. %-|

Mittlerweile schlafe ich während der Woche schon gar nicht mehr bei ihm; weil ich dann tot wäre, wenn ich in die Arbeit muss. Ist auch keine Lösung, nur am WE sehen obwohl man nah zusammen wohnt.

Bin fix und alle :(v %:|

Antworten
N}an4dana


Hast du es mal mit Ohropax versucht?

Fhriexdaa


Hast du es schon mal mit Ohropax probiert? Ich meine nicht die aus Schaumstoff sondern die, die sich anfühlen wie ein Kaugummi. Damit hört man eigentlich gar nix mehr.

dQasghesunVdeplusx20


Ja aber die Dinger halten NIE bei mir und ich finds total unangenehm, dann GAR NIX mehr zu hören... Nach einer Zeit schmerzen die Dinger sogar. Arzt meinte mal ich hätte so kleine Gehörgänge...

tqigresbse


War dein Freund diesbezüglich schon mal beim Arzt? Es gibt ja verschiedene Ursachen für Schnarchen. Ist dein Freund z.B. übergewichtig? So extremes Schnarchen kann auch gesundheitliche Folgen mit sich ziehen (Bluthochdruck etc.).

Es sollte mal die Ursache geklärt werden.

FGriexdaa


Ist bei mir ähnlich, deshalb schneide ich sie 1x in der Mitte durch, dann sind sie nicht so riesig. Wenn du schreibst, dass sie bei dir nicht halten, dann hast du sicher dieser hier verwendet: [[http://www.glaubeaktuell.net/media/NAchrichten_Wirtschaft/ohropax.jpg]] du musst aber solche nehmen: [[http://images.manufactum.de/manufactum/thumbs_188/81776_1.jpg]] Die sind so weich wie Kaugummi und eigentlich perfekt. Und man kann sie wie gesagt einfach durchschneiden.

shcullixe


das problem kenne ich auch...maenner schnarchen oefter und lauter als frauen

ich nehme die schaumstoffohrstoepsel,welche besser und ungefährlicher sind als die wachsohropax ,aber sie helfen auch nur bei geraeuschen ,welche weiter entfernt sind...

deshalb schlafe ich dann im nachbarzimmer..

bei wachsohrstoepsel koennen wachsreste im ohr bleiben..deshalb nehme ich nur stoepsel aus schaumstoff..

A4leonoxr


Ich würde auch mal auf Ursachensuche beim Freund gehen. Für ihn ist so starkes Schnarche schließlich auch nicht gesund!

s^cullxie


aerzte koennen bei schnarchen auch manchmal helfen.....inzwischen gibt es schon verschiedene mittel gegen schnarchen...

auch im internet steht dazu viel,wenn du googelst.

FDriedxaa


bei wachsohrstoepsel koennen wachsreste im ohr bleiben.

Warum sollte da Reste im Ohr bleiben? Das ist doch eine "klebrige kompakte" Masse!

sOculIlie


ich und verschiedene andere leute hatten frueher lange zeit diese wachsohrstöpsel von ohropax genommen............und bei allen sind irgendwann mal wachsteilchen im ohrinneren haengen geblieben.....

nur am anfang,wenn die stoepsel neu sind, ist das wachs eine feste masse

FJriexdaa


Naja, ich muss gestehen, ich verwende schon seit Ewigkeiten die gleichen ohne jemals gewechselt zu haben |-o Aber bei mir ist noch nie was im Ohr hängen geblieben.

d"as&gesu?ndep|lus20


War dein Freund diesbezüglich schon mal beim Arzt? Es gibt ja verschiedene Ursachen für Schnarchen. Ist dein Freund z.B. übergewichtig? So extremes Schnarchen kann auch gesundheitliche Folgen mit sich ziehen (Bluthochdruck etc.).

Tja Männer %-| Hab ihm schon 1000x gesagt dass er mal zum Arzt gehen soll "Ja mach ich". Das wars dann. Weil er hat ja kein Problem damit. Generell schläft er sowas von fest! Da kanns Haus abbrennen und er merkts nicht. Die Nebenmieter lärmen oft richtig schlimm – er hört nix, wenn er schläft.

Er weiß auch, dass Schnarchen nicht gesund ist... Heute kam nur "Ich fühl mich aber gesund". Meine Antwort war nur "Tja wie lange halt noch...". Irgendwie prallt das alles an ihm ab.

Zum Arzt wird der nie gehen! Der geht eh nie.

Übergewichtig ist er nicht. Gar nicht. Eher noch Tendenz Untergewicht...

Ich wünscht er hätte ne 2-Zimmer-Wohnung. Hab schon gesagt, wenn wir zusammenziehen mal – unter 3 Zimmer geht da nichts!!!

m@ a r vx i n


@ dasgesundeplus20

Seit 1 1/2 Jahren schnarcht mein Freund ohne Ende

hmm, wie lange seit ihr zusammen?

Ist auch keine Lösung, nur am WE sehen obwohl man nah zusammen wohnt.

Nur mal so als Tipp: Gerade wenn man nah zusammen wohnt, kann man sich doch täglich sehen und dennoch in getrennten Wohnungen schlafen. ;-)

Ruo"bbie84


Es kann auch sein das dein Freund ne Schlafapnoe hat. Dann muss er zum Arzt und das mal untersuchen lassen. Aber es kann auch sein wie bei meinem Freund der hat auch penetrant geschnarcht, und neben ihm konnte auch die Welt unter gehen, der würde weiter Schlafen, hab ich dem mal Nasenspray gekauft, und schon war das Schnarchen weg. Er ist Allergiker und davon immer die verstopfte Nase nun ist das weg durch das Nasenspray. Vllt auch mal ne Maßnahme.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH