» »

Vor 2 Wochen Mandelenzündung, Mandeln trotzdem dick?

B7enetrhaexr hat die Diskussion gestartet


Hallo Forum,

ich hatte vor 3 Wochen eine Mandelentzündung, konnte schlecht schlucken usw. Vor allem aber war die linke Mandel entzündet, die rechte ehr weniger.

Mein Hausarzt hatte mir 3x täglich Penicilin 1,5 Mega verschrieben.

Nach 4 Tagen trat dann auch die erste Besserung ein. Ich habe die Tabletten nun alle aufgebraucht (30 Stück), habe keine Schmerzen, keine Schluckbeschwerden mehr.

Nur fühlt sich die linke Mandel noch wesentlich dicker an, als die rechte.

Geht das wieder weg oder bleiben die Unterschiede?

Besten Dank.

Antworten
B*enet"hexr


PS:

Auch im Rachen erkennt man, dass die linke Seite doller geschwollen ist, als die rechte Seite.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH