» »

Otosklerose-OP, Bericht, Erfahrung nach 4 Monaten, Schwindel

v=olker6r55d200x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

Wollte mich 4 Monate nach meiner OP (Steigbügel-Implantat) nochmal melden.

Meine Bericht direkt nach der OP findet hier hier ebenfalls.

Nach nunmehr 4 Monaten nach der OP wollte ich meinen Bericht dazu schreiben.

Eigentlich bin ich mit der OP zufrieden wenn da nicht noch die folgenden Dinge wären:

1. Ich habe immer noch das Gefühl das sich irgendwas in meinem Ohr befindet, jedenfalls

fühlt sich das so an.

2. Habe noch immer Probleme mit dem Geschmack. Rechter Zungenrand leicht süßlicher

Geschmack. Auf der Zunge an der Zungenspitze ein leichtes Gefühl von Verbrennung. Aber nur ganz leicht.

3. Durch meine Heuschnupfenprobleme ist meine Nase zu und damit läuft der Schleim wohl nicht ab und es sammelt sich hinter dem Ohr na. Dadurch höre ich im Moment wieder schlecht.

4. Habe wieder Schwindelprobleme was wohl auf die jetzige Problematik zurückzuführen ist. Meist aber nur wenn ich auf dem operierten Ohr liege.

Mein Arzt meint zu Punkt 1 und 2 solle ich mich in Geduld üben. Das kann schon mal bis zu 6 Monaten dauern. OK damit kann ich Leben. Zu Punkt 3 und 4 hoffe ich das dies jetzt kein Dauerzustand wird und ich jedesmal wenn ich einen Schnupfen habe diese Probleme auftreten. Hat jemand Erfahrung damit? Von meinem Arzt habe ich hierzu lediglich mal wieder ein Nasenspray erhalten. Generell muss ich sagen das ich von den lapidaren Aussagen und einfachen Abgetue echt genervt bin. Gut vielleicht bin ich wirklich zu ungeduldig und muss mich "mehr in Geduld üben". Auch hier wäre ich über Meinungen, Efahrungen dankbar. Womit ich immer noch Probleme habe sind tiefe Töne. Auch das soll wohl noch kommen. Laut Aussage meines Arztes soll ich dann fast genauso gut hören können wie auf dem anderen Ohr. Es gibt Phasen beim Druckausgleich oder bestimmten Bewegungen dann ist das Hören echt der Hammer. Besser als auf dem anderen Ohr. Naja hoffe es wird. :-)

Würde mich gerne mit Gleichgesinnten austauschen. Könnt mir auch gerne eine PN schreiben.

Gruß an Alle

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH