» »

Starke müdigkeit durch dicke mandeln?

KWäs{enexko hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe von Geburt an sehr große Mandeln. Meine Eltern wollten sie, aus welchem Grund auch immer nicht entfernen lassen. Mich großartig stören tuen sie auch nicht, denn ich bin an sie gewöhnt & weiß nicht wie es ohne sie ist.

Doch seit 2-3 Jahren bin ich immer sehr müde. Das heißt, wenn ich nach der Schule nachhause komme, bin ich meistens sehr kaputt und muss 2-3h schlafen, sogar wenn ich am Wochenende 12h schlaf habe, bin ich 2-3h nach dem aufstehen wieder müde und schlafe 2-3h..Kann es sein, dass das an meinen großen Mandeln liegt? Dass ich villt dadurch Nachts oder so zu wenig sauerstoff bekomme? oder kann es auch einfach nur ein Eisenmangel sein?

Ich habe am Dienstag einen Arzttermin für einen Komplettcheck und werde ihm auch von meiner starken Müdigkeit erzhälen, ich wollte mich nur nochmal vorher schlau machen, ob es denn auch mit meinen Mandeln zusammen hängen kann.

Danke für eure Unterstützung

Antworten
NFobbyxNic


du könntest mal deine schilddrüse checken lassen. mein trainer war auch eine zeitlang sehr müde, 2 std nach dem aufstehen schon wieder bettreif. allerdings kam das bei ihm relativ plötzlich, heisst über nen "kürzeren" zeitraum. diagnose war ne schilddrüsenentzündung. ich will keinesfalls behaupten, das es bei dir auch daran liegt, da es ja schon sehr lange ist bei dir. lass es vllt trotzdem mal kontrollieren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH