» »

Kann brummen im Kopf erzeugen, dabei "knirscht" es in den Ohren

A.cexsto hat die Diskussion gestartet


Hallo,

zugegeben, der Titel ist etwas seltsam aber ich versuche es mal zu beschreiben: Von klein auf kann ich eine Art "brummen" im Kopf erzeugen... ich brauche dazu nur dezent "Druck" aufbauen und dann "brummt" es – ich höre dieses Brummen dann auch "Stereo". Hinzu kommt, dass TEILWEISE in den Ohren ein "knirschen" entsteht (so als sei da Flüssigkeit drin), wenn ich dieses Brummen erzeuge. Aufgefallen ist mir, dass dieses Knirschen schlimmer bzw. intensiver ist, wenn es draussen warm ist bzw. ich mich in der Sonne aufhalte. Schmerzen fühle ich keine – was ich allerdings noch nie gut konnte ist 1) tief tauchen und 2) einen Luftballon aufblasen. Ich bekomme dann sofort einen sehr unangenehmen "Überdruck" in den Ohren, es schmerzt richtig ekelhaft.

Hat IRGENDJEMAND auch nur den HAUCH einer Idee, was das sein könnte und wie ich das einem HNO-Arzt erklären soll? Bisher wurde ich in Sachen "Brummen" ausgelacht, ein EEG brachte da auch keine Ergebnisse...

Antworten
SAandr|a2x006


Ich kann dieses Brummen auch erzeugen und es knistert auch wenn ich das richtig fest mache. Dieses Brummen kommt auch, wenn ich gähne. Bzw so tue, als würde ich gähnen. Ich dachte, das ist normal und das geht allen so? Habe darüber noch nie nachgedacht. Ich bekomme es aber nie von allein, sondern nur wenn ich es eben aktiv tue oder gähne.

M/axe82


Ich kann das auch. :)z Und ich könnte noch nicht einmal beschreiben, wie ich das mache. :-/ Aber warum sollte ich das auch? ;-D

l&ench<enluxebeck


ich kann dich beruhigen, denn ich kann es aus :-p

A6cepstxo


Schön, dass wir das alle können aber ich denke nicht, dass bei jedem von Euch dabei die Ohren knistern bzw. es im Ohr so ekelhaft knirscht, oder?

ekstrqelgle


Bei mir knirscht es nicht, dafür kann ich mit den Ohren sehr gut wackeln. Es gibt Dinge, die nicht jeder kann und vor allem nicht jeder merkt. Wenn Du nicht aufpasst, rutschst Du geradewegs in eine Neurose hinein. Aber Du kannst Dir vom HNO mal den Ohrenschmalz entfernen lassen.

L_abe~llo1


Ich kann es auch UND meine Ohren knirschen dabei ;-D

S6anwdra20x06


Ja, wie gesagt knirscht es bei mir auch und ich finde das nicht schlimm. Mir tut aber dabei auch nichts weh!

B'odBhrxan


Probiere das mal, damit kann man Geld verdienen: [[http://www.omfg.to/watch/2276-ballon-mit-dem-ohr-aufblasen/]]

A\cesxto


Wahnsinn, ich bekomme eine Neurose weil ich "Funktionen" an meinem Körper entdecke die vorher nicht da waren und die mich schlicht nerven... aber okay, ich werde mir mal einen Hochdruckreiniger ins Ohr halten und abwarten....

BRodhfran


Vielleicht hast du einfach nur einen Tinnitus.

e(strBellxe


Wo ist Dein Problem, erklär es dem HNO wie Du es hier schriebst. Er wird Dir ins Ohr schauen und Dir eine Erklärung liefern. Die Neurose meinte ich bezüglich Deiner Selbstbeobachtung. Wie Du lesen kannst, haben andere die gleiche Erfahrung gemacht und ließen weder EEG machen noch glauben sie an eine Krankheit.

LGabXelloo1


Jetzt mal unabhängig von einer Neurose oder sonst was.

Wann kommst du denn in diese Situation das es brummt?

Ich muss das bewusst provozieren, sozusagen ausversehen passiert das bei mir nicht, also kann es mich auch nicht stören.

Dich stört es ja aber!?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH