» »

Post Nasale Sekretion durch Lymphstau?

G8eorge1x980 hat die Diskussion gestartet


Hat jemand Erfahung mit der Behandlung von Lymphstau? Irgendwie befasst sich die normale Medizin gar nicht damit. Hämatologie müsste doch das richtige sein oder?

Konkret habe ich massive klarflüssige post nasale Sekretion auf einer Seite. Dort hatte ich vor Jahren eine Mandelentzündung und seitdem einen dicken Lymphknoten, aber keine akute Entzündung o.ä.. Der Alternativmediziner meinte sofort, daß es ein Lymphproblem ist.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH