» »

Hörsturz-seit 2 1/2 Jahren immer wieder

SzchJokoyerdbeerxe86 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich erzähel mal kurz mein Leid.

2010 Februar- plötzlicher Hörsturz links, zwei Tage später rechts. Behandlung mir Cortison

2010 August- das selbe in Grün- Behandlung mit Cortison

2011 Juni Hörsturz rechts, Behandlung mir Magnesium, da ich schwanger war (leider FG)

2011 Dezember Hörsturz rechts, paar Tage später links, Behandlung mit Häs-Infusionen

meine Hörleistung ist immer wieder vollständig wieder gekommen.

Nur der Tinitus ist mir geblieben, der stört mich mittlerweil nicht mehr.

Es wurde 2010 ein CT gemacht um MS auszuschließen, es wurde auch sonst nichts gefunden.

Ich bin Mama einer 3 jährigen und bekomme im Dezember Zwillinge.

Seit 2 Wochen hab ich nun wieder das Gefühl, dass wieder was nicht stimmt. War beim HNO und er hat bestätigt, dass mein Innenohrdruck und Hörleistung wieder mal schlecht sind, und es entweder kommt oder durch das Magnesim was ich nehmen muss wegen der Schwangerschaft abgefangen wurde.

Hat jemand das gleiche Problem oder eine Idee was ich machen könnte. Es gab und gibt auch keinen Auslöser für die Hörstürze, Stress oder was auch immer ist ausgeschlossen.

Danke schonmal an alle @:)

Antworten
S|c7hokoOerdUbexere86


*hochschieb*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH