» »

Kann auf einem Nasenloch nichts mehr riechen

PGl!um+bxbob hat die Diskussion gestartet


Vor ein paar Jahren habe ich durch Zufall festgestellt, dass ich nur noch auf dem rechten Nasenloch riechen kann. Da aber supergut. Auf der linken Seite jedoch ist alles weg. Absolut. Das stört manchmal bei leckeren Düften, wenn man merkt, dass man nur rechtsseitig riecht.

Aber meine Frage ist, was das ist?

Eine Ärztin meinte mal, das wird wohl von einer schweren Grippe gekommen sein. Da können die Riechnerven von drauf gehen.

Komisch...naja, Hoffnung darauf, dass die Seite riechtechnisch mal wieder funktionieren könnte, werde ich wohl nicht haben. Luft bekomme ich. Die Seite ist auch nicht dicht oder so. Ok manchmal, aber rechts ist auch manchmal dicht. Aber auch wenn alles frei ist, kann ich links null riechen. :-(

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH