» »

Nase wahrscheinlich gebrochen

S9tephS-Bountxy


Und? Wie (er)geht es Dir und der Nase heute?

Dein Freund sollte Dich demnächst an Stellen prügeln, die nicht so offensichtlich sind ;-D ;-D ;-D SPAAAASSSS!!!!! Sowas soll er natürlich GAR nicht machen :)z

GxolXdenWsin-t[er


Ach eigentlich schon besser. Der Arztbesuch war jedoch ein Reinfall. Da werde ich nie wieder hingehen. Aber es scheint lediglich stark geprellt zu sein. Ich hoffe er hatte Recht. Denn er hat mich nicht wirklich untersucht. Ich saß 1 minute auf dem Stuhl, wobei ich 40 Sekunden ohne Begrüßung drauf saß, während sich der Student und der Arzt unterhalten haben. Dann wurde 10 Sekunden geguckt. Das wars.

Hätte ich mir auch schenken können. Dafür 10 Euro Quartalsgebühr bezahlt >:(

E6hemaMligmer #NutzUer (#32573x1)


Oh kein guter Arzt, meiner kuckt sich bei sowas die Nase von außen und von innen an und macht auf jeden Fall eine Röntgenaufnahme ...

G<oldenhWinxter


Es war wirklich gruselig. Als ich ins Wartezimmer herein kam, saßen da richtig viele Leute. Es ging sehr schnell voran dafür, dass so viele da saßen. Kam mir schon sehr komisch vor. Als ich da wieder draußen war wusste ich auch warum. %-|

Ich finde es mal wieder hammermäßig wie das gelaufen ist. Ich habe auch deren Patientenwarteliste gesehen. Da war alles voll und dicht gequetscht.

EHhemaGliger /Nutzesr (#325b73Y1x)


Na ja gut aber das heißt ja nicht. Ist bei meinem Orthopäden auch, trotzdem wird man da nicht abgefertigt.

Scheiße son Arzt, geh doch lieber nochmal woanders hin, das wenigstens mal einer ne Röntgenaufnahme macht. So ist das ja mehr geraten als sonst was ...

L8imews6x9


Hallo!

Hatte nach einem Sturz ein gebrochenes Nasenbein, bin, nachdem das starke Nasenbluten aufgehört hatte, ins Krankenhaus gefahren worden, dort wurde sofort ein Röntgen gemacht, zum Glück war es ein gerader Bruch, sodaß gar nichts gemacht wurde, ausser einer Tetanusinjektion. Natürlich hat es ein paar Tage ziemlich weh getan, die Nasenwurzel war geschwollen und ich habe in allen Farben gespiegelt, aber die Heilung ging letztendlich schneller als ich dachte. Das Schlimme war anfangs nur der Spott meiner Kollegen, weil ich für meinen Beruf eine Lesebrille brauche und die Brille mehr oder weniger auf der Nasenspitze sitzen hatte, da es zu sehr schmerzte, sie "richtig" aufzusetzen. 8-) Bei starker Kälte spüre ich die Bruchstelle auch nach vier Jahren noch manchmal, sonst ist nichts mehr zu merken. Es kein Höcker oder eine Verbreiterung oder Ähnliches zurück geblieben.

Ich wünsche dir, dass es ein glatter Bruch oder eine Prellung ist, das lässt sich aber wirklich nur mittels Röntgen feststellen. Kannst du nicht in ein Unfallkrankenhaus gehen und dich dort anschauen lassen?

Baldige Besserung, @:)

liebe Grüße

Limes

S)teph&-Bouxnty


Aber warum hast Du dem Arzt denn nicht GESAGT, was Du erwartest? Ich hätte zu ihm gesagt "Ich habe das Gefühl, Sie haben gar nicht richtig geschaut. Kann man denn so schnell und ohne Röntgenbefund beurteilen, dass hier kein Bruch vorliegt? Muss ich irgendwas beachten? Wie lange wird es dauern, bis die Schwellung komplett zurück gegangen ist?" Hier sagst Du doch auch, dass Du unzufrieden warst/bist - warum dann nicht an "richtiger Stelle"? Nur wer sagt was er möchte, dem kann geholfen werden.... Ich würde mir einen neuen Termin holen (die 10 Euro sind eh futsch und das volle Wartezimmer leert sich ja recht zügig wie Du festgestellt hast) und mich noch einmal vorstellen. Notfalls (wenn Du Dich nicht anders traust) dann eben mit der "Herr Doktor, das tut immer noch so weh, können Sie bitte noch einmal RICHTIG schauen und ggfs. röntgen?" - Nummer.......

(...nur so eine Idee...))

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH