» »

Ekliger Geschmack im Rachen

f7ußbXallerx5 hat die Diskussion gestartet


Hallo ich bin 17 und habe seit 2 Tagen so einen ekligen Geschmack im Rachen.Ich nehme seit Jahren Nasensprays aber zur Zeit eher seltener, vll einmal täglich wenn überhaupt. Habe Angst vor einer Stinknase welche ja durch die Nasenspraysucht entstehen kann.Ich merke diesen Geschmack auch beim Reden und denke immer ich hab Mundgeruch,was aber nicht so ist. Ebenfalls hab ich so vertrockneten Schleim tief in der Nase kleben.Wenn ich mich räusper oder die Nase kräftig putze kommen da so eklige vertrocknete grüne Schleimbildungen raus.Ist aber meißtens nur morgens schlimm.War jetzt seid ner Woche erkältet ist aber jetzt weg.Habe angst vor einer Stinknase wie gesagt aber bei einer Stinknase würde es auch für andere riechbar mies aus der nase riechen oder?habe vor meiner erkältung 4 wochen nasonex genommen und war eigentlich wieder weg von dem nasenspray.Kann doch nicht sein dass ich dann gerade ausgerechnet jetzt eine stinknase bekomme?also laut bekannten und familie ist für andere aber nichts riechbar :)

viele grüße

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH