» »

Wie kann ich Tinnitus loswerden?!

SVun)floweyr_x73


@ Tinnitus:

Ich habe doch geschrieben: Ich habe Stress reduziert und aufgehört, mich auch noch über den Tinnitus aufzuregen bzw. ständig auf ihn zu achten.

naja ist ja logisch,dass es für euch nicht so schlimm ist,wenn ihr es seit 10 Jahren oder schon immer habt

JEDER hier musste sich dran gewöhnen.

Bzgl. Akupunktur:

Keine Ahnung, ob er bei Tinnitus was bringt. Ich hab's im Rahmen einer Schmerztherapie mal von der Kasse bezahlt bekommen. Glaube auch nicht an Homöopathie etc., aber Akupunktur hat einen nachgewiesenen Wirkmechanismus.

H0erm;an_t8heb_Gerxman


[[www.tinnitus-liaga.de]] ist eine gute Adresse.

Ich habe seit mehr als 20 Jahren Tinntius und er spielt inzwischen in meinem Leben kaum noch eine Rolle. Was mir sehr geholfen hat: Eine Tinnitus Retraining Therapie. Informier Dich mal bei Deinem HNO Arzt.

m8iri8x0


Ich zähle meinen Tinnitus zu den natürlichen Umgebungsgeräuschen. So wie das stetige Wellenrauschen am Meer, das Rauschen des Windes in Baumwipfeln, Regen, vorbeifahrende Autos... Alles Geräusche, die man normalerweise einfach ausblendet und nur aktiv hört, wenn man sich auch darauf konzentriert.

Was hilft ist ruhig bleiben und sich damit abfinden. Nicht darüber aufregen und nicht ständig darauf konzentrieren. Schwierig wird es meistens beim Einschlafen oder in allen Situationen, in denen man zur Ruhe kommen möchte. Dann kann es schon helfen, wenn man z.B. einfach leise Musik hört, oder das Fenster aufmacht und auf die Geräusche von draussen hört.

Sjunflo0werx_73


Ich bin anfangs nur mit leiser laufender, ruhiger Musik eingeschlafen... Weil er da am meisten störte.

Das mit dem Retraining ist auch ein guter Tipp. Aber auch dafür gilt: Man muss selber aktiv werden und kein Arzt kann das Problem mal eben "abstellen".

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH