» »

Schmerzen links Stirn, Nasenflügel, Auge und Kiefer

*?Sopn2ne!nschecinn8x9* hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hab auch schon im Bereich Zahnmedizin geschrieben, da ich aber nicht sicher bin obs die Weisheitszähne sind, schreib ich auch mal hier rein.

Hab seit paar Tagen Kopfschmerzen, ein Stechen im linken Stirnbereich, da wo der Haaransatz anfängt und bisschen weiter runter. Dazu habe ich einen druck auf dem linken Nasenflügel, der tut auch weh wenn ich drauf drücke, sowohl von außen als auch von innen, es sticht und brennt, so eine Art Nervenschmerz....

Das linke Auge tut auch etwas weh, brennt und hat so einen leichten Druck wie bei einer Erkältung. Dazu kommen manchmal noch Kieferschmerzen dazu, bzw. eher ein Druck, es tut nicht wirklich weh, einfach nur einen Druck...dachte erst es könnten die Weisheitszähne sein, aber irgendwie bin ich mir nicht so sicher. Dann hätte ich denke ich nicht diese Nasenschmerzen.

Die Kopfschmerzen fühlen sich manchmal auch so an wie Nervenschmerzen, so als wenn man krank wird und das Gesicht bisschen weh tut, nur das es halt manchmal wie verrückt sticht. Aber der Druck auf der Nase ist auch sehr unangenehm.

War eben auch beim Hausarzt, der vermutet das es die Nebenhöhlen sind, aber ich weiß nicht, ich hab keinerlei Schnupfen, meine Nase fühlt sich eigentlich frei an....nehme auch schon seit Tagen Nasenspray, daran kanns doch eigentlich nicht liegen.

Kennt das jemand? Wenns nicht besser wird muss ich doch mal zum HNO....

Antworten
Goina8x4


Hallo Sonnenschein. *:)

Ich würde an deiner Stelle so bald wie möglich zu einem guten HNO gehen.

Ich hatte das auch mal vor Jahren, allerdings ohne Kieferschmerzen. Ich hatte nur richtig starke Kopfschmerzen und Druckschmerz bei den Nebenhöhlen. Bei mir wurde damals aber fälschlicherweise Migräne diagnostiziert, so dass ich noch gut 4 Wochen mit den Schmerzen rumgelaufen bin. Mir ist irgendwann das Auge zugeschwollen und ich musste notoperiert werden.

Aber ich hatte keinen Schnupfen und sonst gar nichts. Ich will dir damit auch keine Angst machen, sowas passiert nur im Extremfall und bei sehr unfähigen Ärzten. >:(

Liebe Grüße und gute Besserung! @:)

*SSonneEnschzeinen89*


Der Druck wurde eben stärker das ist so fies.Kopfdruck vorne und hinten,Stirn sticht,Nasendruck...wenns morgen immernoch so ist,fahr ich zum hno...habt ihr erfahrung mit sinupret die nehme ich jetzt,nase fühlt sich aber frei an und hab kein Schnupfen.Und wenn sich das Sekret löst läuft es komischerweise in den Rachen anstatt aus der Nase. Kopfdampfbad hab ich auch versucht,aber die Stirn tut dabei richtig weh (vllt zu heiß?).Nasenspray benutze ich mom. nicht da dieses brennt ist mit mentol.Hab eben wieder Paracetamol genommen,irgendwie hilft nichts richtig

*ESonnenRsch?einn8x9*


So, war gestern beim HNO, Nasennebenhöhlen scheinen frei zu sein, auch wenn ich bisschen Schleim im Hals habe, gut das könnte von den Schleimlösenden Medikamenten kommen. Er tippte eher auf HWS.....bei der Massage war ich heute schon, gut ich hab manchmal ein Druck auf der HWS und das wird auch viel wieder davon kommen, aber seit eben tut mir wieder so der Kiefer weh. Hab rechts so einen Druck im Kiefer sobald ich den Mund aufmache tuts weh und so pocht es ein wenig im Kiefer/Wange....dazu kommt das ich auf der rechten Oberseite jetzt auch ein wenig den Weisheitszahn spüre, also ein kleines Stückchen. Meine Mutter muss morgen früh zum Zahnarzt dann werde ich mitgehen und hoffen das ich morgen noch einen Termin bekomme um das ganze mal röntgen zu lassen, ich glaube der Weisheitszahn liegt schief und deswegen drückt es total. Hab irgendwie total Panik vor einer Weisheitszahn OP :(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH